Lock

1
  • das Wassereinzugsgebiet des Flusses Ouse von der Quelle bis zur normalen Gezeitengrenze bei Naburn Lock and Weir;
  • the catchment areas of the river Ouse from its sources to its normal tidal limit at Naburn Lock and Weir,
  • die Wassereinzugsgebiete des Flusses Ouse von den Quellen bis zur normalen Gezeitengrenze bei Naburn Lock und Weir;
  • the catchment areas of the river Ouse from its sources to its normal tidal limit at Naburn Lock and Weir,
  • die Wassereinzugsgebiete des Flusses Ouse von den Quellen bis zur normalen Gezeitengrenze bei Naburn Lock und Weir;
  • the catchment areas of the River Ouse from its sources to its normal tidal limit at Naburn Lock and Weir; and

Satzbeispiele & Übersetzungen

den Fluss Ouse von seinen Quellen bis zur normalen Gezeitengrenze bei Naburm Lock und Weir.
The river Ouse from its sources to the normal tidal limit at Naburm lock and Weir
LOCK-UP-VEREINBARUNGEN
LOCK-UP AGREEMENTS

lock (Nomen | Verb)

1
2

Schloss (n)

door
8
10

Satzbeispiele & Übersetzungen

Lock-off Devices
Arretiereinrichtungen
Lock strategy
Sperrstrategie
Lock strategy
6 Sperrstrategie
Lock planning medium term
Schleusenplanung, mittelfristig
Lock operation
Schleusenbetrieb
Lock operator, conning skipper
Schleusenbetriebspersonal, Steuermann
Lock planning
Schleusenplanung
lock planning and operation,
Schleusenplanung und -betrieb
Lock planning, long-term
Schleusenplanung, langfristig
Lock planning medium-term
Schleusenplanung, mittelfristig
through one or more lock chambers of a lock, leaving at least one open,
durch eine oder mehrere Schleusenkammern einer Schleuse, jedoch mindestens eine Kammer benutzbar bleibt,
Lock gates
Schleusentore
Anti-lock braking
ABV
Lock
Schleuse
7.2.5. Lock-off device
7.2.5. Arretiereinrichtung
Charlottenburg lock;
Schleuse Charlottenburg