weil (Verb)

1
Grund
Grund
3

since (v)

Subjunktion, Bindewort, Grund, because
  • vSTRSOLL–  weil B, D, T unverändert
  • vSTRreference–  since B, D and T and unchanged
4

for (v)

Subjunktion, Grund, because
  • keinen Anspruch auf Familienleistungen, weil
  • is not entitled to family benefits for the following reasons
  • Kein Test, weil Substanz zu giftig.
  • Substance would be too toxic for testing.
  • Erstens weil sie ihre eigene Reformarbeit fortsetzen werden und zweitens, weil die "Mehrheitsnotwendigkeiten" im Rat dafür sprächen.
  • We are gravely concerned for the future of peace in our region as we hear about Israeli projects that aim to draw the final borders of Israel inside the occupied Palestinian territory.
5

as (v)

Subjunktion, Grund
  • Cohn-Bendit betonte, dass "die Welt nicht zusammengebrochen ist, weil zu viel Freiheit war, sondern weil zu wenig Freiheit war".
  • Boycott against one Member State is in contradiction with trade agreements concluded with the EU as a whole, MEPs stressed.
  • ... aber nicht weil sie gehen müssen, sondern weil sie endlich aufbrechen können!
  • The Parliament's own Sakharov prize was awarded to Cuban dissident Guillermo Fariñas.
  • Zu einer „Überkapazität“ kann es kommen, weil die Kapazität erhöht wird oder weil die Nachfrage sinkt.
  • ‘Overcapacity’ may thus arise either because capacity is increased, or demand falls.
6

because (v)

Subjunktion, Grund, Bindewort
  • Sie haben keinen Anspruch auf Leistungen, weil
  • You are not entitled to benefits because ….…
  • weil
  • Because
  • Ja, weil:
  • Yes, because:
7
  • Nicht nur, weil Deutschland nicht teilnehmen könnte, sondern auch weil im Verfassungsvertrag stehe: Die Mitgliedstaaten sind die Herren der Verträge.
  • “Our experience in Germany is that the way forward is through reconciling capital and labour, not playing one off against the other.”
8

cos

10

coz

Satzbeispiele & Übersetzungen

Weil/Rhein-Mannheim“
Weil/Rhein Mannheim’;
Standardisierung von RIS-Diensten ist erforderlich, weil
Standardisation of RIS is needed because:
vSTRSOLL–  weil B, D, T unverändert
vSTRreference– ince B, D and T are unchanged.
und/oder weil es Nährstoffe
and/or due to the nutrients it
keine, weil aufgeflogen
None, because the attempt was discovered
Weil Fortschritte bisher ausgeblieben sind?
Has progress been slow?
Nicht deshalb, weil die Öffentlichkeit kein Recht darauf hätte informiert zu werden, aber weil gewisse Dinge diskret gehandhabt werden müssen.
Not because the public has no right to be informed but because things need to be kept discreet.
Quantitativ, weil neue Pflichten aufgestellt werden; qualitativ, weil bestehende Pflichten erweitert und konkretisiert werden.
Quantitative, because it sets new obligations; and qualitative because it extends and specifies the existing obligations.
Diese Rechtsakte sind überholt, weil
These acts have become obsolete because of
, oder weil das Opfer minderjährig ist
or where the victim is a minor
nachzukommen, oder weil der Täter
has disappeared or
vor der gezielten Überwachung unbekannt war, weil
prior to targeted surveillance was unknown,
, weil er sie ohne von
employer who considers
Erstens weil sie ihre eigene Reformarbeit fortsetzen werden und zweitens, weil die "Mehrheitsnotwendigkeiten" im Rat dafür sprächen.
"We are for both the target and sticking to the conditions with rigor," he said.

Weil

1