Schulgeld

Universität

Satzbeispiele & Übersetzungen

Schulgeld für Kinder
Despesas escolares dos filhos
An der nichtwirtschaftlichen Natur der öffentlichen Bildung wird grundsätzlich nichts dadurch geändert, dass die Schüler oder ihre Eltern manchmal Schulgeld oder Einschreibegebühren zahlen müssen, die zu den Betriebskosten des Systems beitragen, sofern dieser finanzielle Beitrag nur einen Bruchteil der tatsächlichen Kosten für die Erbringung der Dienstleistung ausmacht und folglich nicht als Bezahlung für eine erbrachte Leistung angesehen werden kann.
A natureza não económica do ensino público não é posta em causa pelo facto de, por vezes, os alunos ou os pais terem de pagar propinas que contribuem para o funcionamento do sistema de ensino, desde que tais contributos representem só uma fração do custo efetivo do serviço e não possam ser considerados uma retribuição pelo serviço prestado.
Einem Weißbuch [9] zufolge ist der Grundsatz frei verfügbaren Lehrmaterials keine Neuerung, da er im Verbot von Schulgeld implizit enthalten war, was so ausgelegt werden kann, dass auch das Lehrmaterial kostenlos sein müsste.
De acordo com um Livro Branco [9], o princípio do fornecimento de material didático gratuito não é novo, pois já está implicitamente previsto na proibição de cobrar propinas, que poderia ser interpretado no sentido de que o material didático também deve ser gratuito.
4. die Einnahmen der Schulen, insbesondere das Schulgeld, das den Eltern der Schüler auf Beschluß des Obersten Rates auferlegt wird;
4. A receita própria das escolas, nomeadamente, as contribuições escolares a cargo dos pais dos alunos por decisão do Conselho Superior;
Weshalb müssen Kinder der Kategorie III nur ein Schulgeld („ Minerval “) zahlen, das mehr oder weniger 10% der tatsächlichen Kosten der Schulbildung abdeckt, und Kinder der Kategorie II einen viel höheren Betrag?
Por que motivo as crianças da categoria III têm de pagar uma propina que representa, aproximadamente, 10% das despesas reais de educação, enquanto as crianças da categoria II pagam um montante muito mais elevado?
Entsprechend den Leitlinien der Kommission war die Beschwerdeführerin verpflichtet, einen Teil der Unterrichtskosten an dieser Schule zu tragen, da dort Schulgeld erhoben wird.
Com base nas orientações da Comissão, a reclamante foi obrigada a pagar uma percentagem dos custos da educação da criança nessa escola privada.
Es ist wohl kaum hinnehmbar, dass diese Eltern eine erhebliche finanzielle Belastung tragen müssen, indem sie Schulgeld für eines ihrer Kinder bezahlen sollen, während dessen Geschwister und andere gleichaltrige Kinder kostenlosen Unterricht erhalten.
É, naturalmente, inaceitável que estes pais sofram uma sanção financeira significativa ao terem que pagar propinas escolares para um dos seus filhos, enquanto os irmãos, tal como as outras crianças, têm direito ao ensino gratuito.
Im Zuge des Schuldenerlasses konnten in Afrika 420 Millionen € in Sozialausgaben umgelenkt werden; so wurde in zahlreichen Ländern beispielsweise das Schulgeld abgeschafft.
O alívio da dívida permitiu reafectar 420 milhões de euros para despesas sociais em África, tais como a abolição das propinas escolares em vários países.
Betrifft: Schulgeld bei den Europaschulen
Objecto: Propinas das Escolas Europeias
Vor einigen Wochen schlug die Europäische Kommission in einem Schreiben an den Verwaltungsrat der Europaschulen vor, das Schulgeld für Schüler der Europaschulen drastisch zu erhöhen.
Há algumas semanas a Comissão Europeia propôs, por meio de carta ao Conselho de Administração das Escolas Europeias, um aumento drástico das propinas dos alunos das Escolas Europeias.
Man spricht sogar davon, in absehbarer Zeit das jährliche Schulgeld auf 12.500 € pro Schüler zu erhöhen.
Fala-se mesmo em aumentar, a prazo, as propinas anuais para € 12 500 por aluno.
Jede Kategorie bezahlt ein unterschiedliches Schulgeld.
Cada categoria paga um montante diferente de propinas.
Gibt es nähere Informationen über die Aufteilung der Schüler in Kategorien, das Schulgeld für die verschiedenen Kategorien und die künftige Entwicklung?
Pode a Comissão explicar a repartição dos alunos por categorias, os montantes das propinas para as diversas categorias e a sua evolução futura?
Mit 12 Stimmen bei 5 Gegenstimmen (Italien, Griechenland, Spanien, Portugal und Holland) wurde der Beschluss angenommen, das Schulgeld für das Schuljahr 2005/2006 um 11 % zuzüglich der durchschnittlichen europäischen Inflationsrate zu erhöhen.
Com 12 votos a favor e 5 votos contra (Itália, Grécia, Espanha, Portugal e Países Baixos), foi adoptada a decisão de aumentar as propinas de 11%, acrescidas da taxa de inflação média europeia, no ano lectivo de 2005/2006.
Mit 12 Stimmen bei 5 Gegenstimmen (Italien, Griechenland, Spanien, Portugal und Holland) wurde der Beschluss angenommen, das Schulgeld für das Schuljahr 2005/2006 um 11 % zuzüglich der durchschnittlichen europäischen Inflationsrate zu erhöhen.
Por 12 votos a favor e 5 contra (Itália, Grécia, Espanha, Portugal e Países Baixos), decidiu-se aplicar um aumento de 11%, acrescido da taxa de inflação média europeia, para o ano escolar de 2005/2006.
Betrifft: Schulgeld für Schüler der Kategorie 3 an den Europäischen Schulen
Assunto: Propina dos alunos da categoria 3 das Escolas Europeias
Betrifft: Schulgeld an den Europäischen Schulen
Assunto: Preço das Escolas Europeias
wie das von den Eltern der Schüler aufzubringende Schulgeld (Fr."minerval") besser an die tatsächlichen Kosten pro Schüler angepasst werden kann.
as propinas reclamadas aos pais dos alunos possam ser mais ajustadas ao custo real por aluno.
stellt fest, dass das von den Eltern der Schüler der Kategorie III zu zahlende Schulgeld real seit 2002 erheblich gestiegen ist und zu einem verstärkten Einkommen für die Schulen und einem geringeren Anstieg des Beitrags aus dem Gemeinschaftshaushalt geführt hat, als dies ansonsten der Fall gewesen wäre; stellt weiterhin fest, dass dieses Schulgeld nicht sämtliche Kosten für die Unterrichtung dieser Schüler abdeckt; ist jedoch der Auffassung, dass den Eltern der Schüler der Kategorie III keine übermäßige Erhöhungen des Schulgelds während ihrer restlichen Zeit im europäischen Schulsystem aufgebürdet werden sollten;
Verifica que o nível das propinas pagas pelos pais dos alunos da categoria III aumentou substancialmente em termos reais desde 2002, o que resultou num acréscimo das receitas para as escolas e num aumento inferior da contribuição tradicional do orçamento das Comunidades; salienta ainda que estas propinas não são suficientes para cobrir o custo total das necessidades educativas desses alunos; considera, no entanto, que os pais dos alunos da categoria III não devem ser confrontados com aumentos excessivos das propinas durante o período restante de escolaridade no sistema de escolas europeias;
Bei Schülern der Kategorie II wird das Schulgeld zur Deckung aller Kosten erhoben, für Schüler der Kategorie III wird ein Schulgeld von jährlich bis zu € 2.500 erhoben (die Höhe des Schulgelds hängt vom Einkommen der Eltern ab), wobei die Anwesenheit dieser Schüler zu einer wünschenswerten Mischung des sozialen Hintergrunds beiträgt.
São cobradas propinas para cobrir a totalidade dos custos relativos aos alunos da categoria II: estas propinas podem ascender a 2.500 euros por ano (em função do rendimentos dos pais) no caso dos alunos da categoria III, cuja presença permite manter uma salutar miscelânea de extractos sociais.