DE Phrasen mit rhynchophorus ferrugineus IT Übersetzungen
über Dringlichkeitsmaßnahmen zum Schutz der Gemeinschaft gegen die Einschleppung und Ausbreitung von Rhynchophorus ferrugineus (Olivier) che stabilisce misure d’emergenza per impedire l’introduzione e la diffusione nella Comunità di Rhynchophorus ferrugineus (Olivier)
Rhynchophorus ferrugineus (Olivier) ist in den Anhängen I und II der Richtlinie 2000/29/EG nicht aufgeführt. Il Rhynchophorus ferrugineus (Olivier) non è elencato all’allegato I o II della direttiva 2000/29/CE.
„Schadorganismus“: Rhynchophorus ferrugineus (Olivier); «organismo specifico» significa Rhynchophorus ferrugineus (Olivier);
zur Änderung der Entscheidung 2007/365/EG über Dringlichkeitsmaßnahmen zum Schutz der Gemeinschaft gegen die Einschleppung und Ausbreitung von Rhynchophorus ferrugineus (Olivier) che modifica la decisione 2007/365/CE che stabilisce misure d’emergenza per impedire l’introduzione e la diffusione nella Comunità di Rhynchophorus ferrugineus (Olivier)
Gemäß der Entscheidung 2007/365/EG der Kommission [2] ergreifen die Mitgliedstaaten Maßnahmen zum Schutz gegen die Einschleppung und Ausbreitung von Rhynchophorus ferrugineus (Olivier) (Schadorganismus). La decisione 2007/365/CE [2] della Commissione richiede agli Stati membri di adottare misure atte a tutelarsi dall’introduzione e dalla diffusione nella Comunità di Rhynchophorus ferrugineus (Olivier) (organismo specificato).
Gemäß der Entscheidung 2007/365/EG der Kommission [2] ergreifen die Mitgliedstaaten Maßnahmen zum Schutz gegen die Einschleppung und Ausbreitung von Rhynchophorus ferrugineus (Olivier) (Schadorganismus). La decisione 2007/365/CE della Commissione [2] prescrive agli Stati membri di adottare misure per proteggersi dall’introduzione e dalla diffusione di Rhynchophorus ferrugineus (Olivier) (l’organismo specifico).
zur Änderung der Entscheidung 2007/365/EG in Bezug auf die anfälligen Pflanzen und die bei Feststellung von Rhynchophorus ferrugineus (Olivier) zu ergreifenden Maßnahmen che modifica la decisione 2007/365/CE relativamente ai vegetali sensibili e alle misure da adottare nei casi in cui è identificato il Rhynchophorus ferrugineus (Olivier)
Zypern reichte am 29. April 2010 einen Antrag auf Gewährung eines finanziellen Beitrags ein; dieser bezieht sich auf die Maßnahmen zur Bekämpfung von Rhynchophorus ferrugineus, die 2010 durchgeführt oder geplant wurden, um gegen die 2009 und 2010 festgestellten Befälle vorzugehen. Cipro ha presentato il 29 aprile 2010 una richiesta di partecipazione finanziaria riferita alle misure di controllo del Rhynchophorus ferrugineus, misure attuate o pianificate nel 2010 per controllare i focolai scoperti nel 2009 e nel 2010.
Entscheidung 2007/365/EG der Kommission vom 25. Mai 2007 über Dringlichkeitsmaßnahmen zum Schutz der Gemeinschaft gegen die Einschleppung und Ausbreitung von Rhynchophorus ferrugineus (Olivier) Decisione 2007/365/CE della Commissione, del 25 maggio 2007, che stabilisce misure d’emergenza per impedire l’introduzione e la diffusione nella Comunità di Rhynchophorus ferrugineus (Olivier)
Malta hat am 29. April 2009 einen Antrag auf Gewährung eines finanziellen Beitrags gestellt; dieser bezieht sich auf Maßnahmen zur Bekämpfung von Rhynchophorus ferrugineus, die 2008 und 2009 durchgeführt wurden, um gegen die 2008 festgestellten Befälle vorzugehen. Il 29 aprile 2009 Malta ha presentato una richiesta di partecipazione finanziaria riferita alle misure di controllo del Rhynchophorus ferrugineus, misure attuate nel 2008 e nel 2009 per controllare i focolai scoperti nel 2008.
Der erste Antrag wurde am 30. Dezember 2011 eingereicht und bezieht sich auf Maßnahmen, die von September 2011 bis September 2012 zur Bekämpfung von Rhynchophorus ferrugineus ergriffen wurden bzw. vorgesehen waren. La prima è stata presentata il 30 dicembre 2011 e riguarda le misure adottate o previste dal settembre 2011 al settembre 2012 per la lotta contro il Rhynchophorus ferrugineus.
Zypern stellte am 30. April 2012 einen Antrag auf Gewährung eines finanziellen Beitrags für Maßnahmen, die 2012 zur Bekämpfung von Rhynchophorus ferrugineus ergriffen wurden bzw. vorgesehen waren. Cipro ha presentato una domanda di contributo finanziario il 30 aprile 2012 per le misure adottate o previste per il 2012 per la lotta contro il Rhynchophorus ferrugineus.
Der zweite Antrag bezieht sich auf Maßnahmen, die von Oktober 2012 bis September 2013 zur Bekämpfung von Rhynchophorus ferrugineus in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur (PACA) ergriffen wurden bzw. vorgesehen waren. La seconda domanda riguarda misure adottate dall’ottobre 2012 al settembre 2013 o previste per tale periodo per la lotta contro il Rhynchophorus ferrugineus nella regione di PACA.
Nr. 230/2009, eingereicht von Spiridon Andriopoulos, griechischer Staatsangehörigkeit, zur Nichtberücksichtigung der Entscheidung der Kommission 2007/365/EG über Dringlichkeitsmaßnahmen zum Schutz der Gemeinschaft gegen die Einschleppung und Ausbreitung von Rhynchophorus ferrugineus (Olivier) durch die griechischen Behörden Petizione 230/2009, presentata da Spiridon Andriopoulos, cittadino greco, sulla mancata considerazione da parte delle autorità greche della decisione 2007/365/CE della Commissione che stabilisce misure d’emergenza per impedire l’introduzione e la diffusione nella Comunità del Rhynchophorus ferrugineus (Olivier)
Zu den für die Palmen gefährlichsten Schädlingen, die im Mittelmeerraum und auch in Griechenland festgestellt worden sind, gehört der Käfer Rhynchophorus ferrugineus aus der Familie der Curculionidae. Tra i principali insetti dannosi per le palme osservati nel Mediterraneo e in Grecia, vi è il Rhynchophorus ferrugineus, coleottero della famiglia dei Curculionidi.
Betrifft: Maßnahmen zur Bekämpfung des Palmenpflanzenschädlings in Europa (Rhynchophorus ferrugineus) Oggetto: Provvedimenti di lotta al parassita delle piante di palme in Europa (Rhynchophorus ferrugineus)
Beim Rhynchophorus ferrugineus — so seine wissenschaftliche Bezeichnung — handelt es sich um einen daumengroßen Käfer, der seit einiger Zeit Palmen in Italien befällt. Il Rhynchophorus ferrugineus, questo è il suo nome scientifico, è un coleottero grande quanto un pollice, che da un po' di tempo sta facendo strage di palme nel nostro paese.
Betrifft: Befall von Palmen durch den Rüsselkäfer Rhynchophorus ferrugineus Oggetto: Palme attaccate dal punteruolo rosso (Rhynchophorus ferrugineus)
L 139 vom 31.5.2007, S. 24. über den Schutz gegen die Einschleppung und Ausbreitung von Rhynchophorus ferrugineus werden ausführliche Anweisungen für die Einleitung von Sofortmaßnahmen gegeben. 24 . relativa all’insetto devastatore Rhynchophorus ferrugineus fornisce istruzioni dettagliate per l’attuazione di misure d’emergenza.
Der Rote Palmenrüsselkäfer (Rhynchophorus ferrugineus) hat auf den maltesischen Inseln schwere Schäden an Palmen verursacht. La specie del punteruolo rosso delle palme ha causato enormi danni alle palme delle isole maltesi.
Der Rote Palmenrüsselkäfer (Rhynchophorus ferrugineus) hat auf den maltesischen Inseln schwere Schäden an Palmen verursacht. Il punteruolo rosso della palma ha causato enormi danni alle palme nelle isole maltesi.
Betrifft: Durch den Rhynchophorus ferrugineus hervorgerufene Folgen für die Volkswirtschaft und die Umwelt Oggetto: Conseguenze ambientali ed economiche del Rhynchophorus ferrugineus
Betrifft: Nichtzulassung von biologischen Zubereitungen zum Schutz von Palmen vor Rhynchophorus ferrugineus in Griechenland Oggetto: Mancata approvazione, in Grecia, dei prodotti biologici destinati a proteggere le palme dal punteruolo rosso Rhynchophorus ferrugineus
Der Rote Rüsselkäfer ( Rhynchophorus ferrugineus ) stammt ursprünglich aus dem tropischen Asien. Il punteruolo rosso ( rhynchophorus ferrugineus ) è uno scarafaggio originario dell'Asia tropicale.
Betrifft: Ausbreitung des Palmenrüsslers (Rhynchophorus ferrugineus) Oggetto: Proliferazione del punteruolo rosso delle palme

IT Wörter ähnlich wie rhynchophorus ferrugineus