Gesuchter Begriff verzollen hat 10 Ergebnisse
DE Deutsch EN Englisch
verzollen (v)
  • verzollt
  • verzollst
  • verzollen
  • verzolltest
  • verzollten
  • verzoll(e)
clear (v)
  • cleared
  • clear
  • clear
  • cleared
  • cleared
verzollen (v) [Zoll]
  • verzollt
  • verzollst
  • verzollen
  • verzolltest
  • verzollten
  • verzoll(e)
clear (v) [Zoll]
  • cleared
  • clear
  • clear
  • cleared
  • cleared
verzollen (v) [Zoll]
  • verzollt
  • verzollst
  • verzollen
  • verzolltest
  • verzollten
  • verzoll(e)
enter (v) [Zoll]
  • entered
  • enter
  • enter
  • entered
  • entered
verzollen (v) [Zoll]
  • verzollt
  • verzollst
  • verzollen
  • verzolltest
  • verzollten
  • verzoll(e)
declare (v) [Zoll]
  • declared
  • declare
  • declare
  • declared
  • declared
verzollen (v) [Zoll] clear through customs (v) [Zoll]
DE Deutsch EN Englisch
verzollen (n) pay duty (n)
verzollen (v) [To make outstanding debts, e.g. taxes, payable.]
  • verzollt
  • verzollst
  • verzollen
  • verzolltest
  • verzollten
  • verzoll(e)
declare (v) [To make outstanding debts, e.g. taxes, payable.]
  • declared
  • declare
  • declare
  • declared
  • declared
verzollen
  • verzollt
  • verzollst
  • verzollen
  • verzolltest
  • verzollten
  • verzoll(e)
tariff
  • tariffed
  • tariff
  • tariff
  • tariffed
  • tariffed
verzollen pay duty
verzollen pay duty on
DE Phrasen mit verzollen EN Übersetzungen
Gehen bei der Destillation nach ASTM D 86 bis 300 °C einschließlich der Destillationsverluste 30 RHT oder mehr über und fallen bei der atmosphärischen Destillation Erzeugnisse der Unterpositionen 27101111 bis 27101190 oder 27101911 bis 27101929 an, so ist die Teilmenge des Einsatzproduktes, die der Gesamtmenge der angefallenen Erzeugnisse gleich ist, nach der Beschaffenheit und dem Zollwert bei der Abfertigung zur Bearbeitung in begünstigten Verfahren und nach dem Zollsatz der Unterpositionen 27101961 bis 27101969 zu verzollen. If 30 % or more by volume, including losses, of such products distils at 300 °C by the ASTM D 86 method, the quantities of products which may be obtained during the atmospheric distillation and which fall in subheadings 27101111 to 27101190 or 27101911 to 27101929 shall be dutiable at the same rates as those provided for under subheadings 27101961 to 27101969 according to the kind and value of the products used and on the net weight of the products obtained.
Fallen bei der chemischen Umwandlung oder bei einer technisch notwendigen Vorbehandlung Erzeugnisse der Positionen oder Unterpositionen 27071010, 27072010, 27073010, 27075010, 2710, 2711, 271210, 271220, 27129031 bis 27129099 und 271390 an, so ist die Teilmenge des Einsatzproduktes, die der Gesamtmenge dieser Erzeugnisse gleich ist, nach der Beschaffenheit und dem Zollwert bei der Abfertigung zur chemischen Umwandlung und nach dem Zollsatz „zu anderer Verwendung“ zu verzollen. The quantities of products which may be obtained during chemical transformation, or during preparatory treatment which may be necessary by reason of technical requirements, and which fall in headings or subheadings 27071010, 27072010, 27073010, 27075010, 2710, 2711, 271210, 271220, 27129031 to 27129099 and 271390 shall be dutiable at the same rates as those provided for in respect of products ‘for other purposes’, according to the kind and value of the products used and on the net weight of the products obtained.
Gehen bei der Destillation nach ASTM D 86 bis 300 °C einschließlich der Destillationsverluste 30 RHT oder mehr über und fallen bei der atmosphärischen Destillation Erzeugnisse der Unterpositionen 27101111 bis 27101190 oder 27101911 bis 27101929 an, so ist die Teilmenge des Einsatzproduktes, die der Gesamtmenge der angefallenen Erzeugnisse gleich ist, nach der Beschaffenheit und dem Zollwert bei der Abfertigung zur Bearbeitung in begünstigten Verfahren und nach dem Zollsatz der Unterpositionen 27101961 bis 27101969 zu verzollen. If 30 % or more by volume, including losses, of such products distils at 300 °C by the ASTM D 86 method, the quantities of products which may be obtained during the atmospheric distillation and which fall in subheadings 27101111 to 27101190 or 27101911 to 27101929 shall be dutiable at the same rates as those provided for under subheadings 27101961 to 27101969 according to the kind and value of the products used and on the net weight of the products obtained.
Gehen bei der Destillation nach ISO 3405 (entspricht ASTM D 86) bis 300 °C einschließlich der Destillationsverluste 30 RHT oder mehr über und fallen bei der atmosphärischen Destillation Erzeugnisse der Unterpositionen 27101111 bis 27101190 oder 27101911 bis 27101929 an, so ist die Teilmenge des Einsatzproduktes, die der Gesamtmenge der angefallenen Erzeugnisse gleich ist, nach der Beschaffenheit und dem Zollwert bei der Abfertigung zur Bearbeitung in begünstigten Verfahren und nach dem Zollsatz der Unterpositionen 27101961 bis 27101969 zu verzollen. If 30 % or more by volume, including losses, of such products distils at 300 °C by the ISO 3405 method (equivalent to the ASTM D 86 method), the quantities of products which may be obtained during the atmospheric distillation and which fall in subheadings 27101111 to 27101190 or 27101911 to 27101929 shall be dutiable at the same rates as those provided for under subheadings 27101961 to 27101969 according to the kind and value of the products used and on the net weight of the products obtained.
Gehen bei der Destillation nach ISO 3405 (entspricht ASTM D 86) bis 300 °C einschließlich der Destillationsverluste 30 RHT oder mehr über und fallen bei der atmosphärischen Destillation Erzeugnisse der Unterpositionen 27101211 bis 27101290 oder 27101911 bis 27101929 an, so ist die Teilmenge des Einsatzproduktes, die der Gesamtmenge der angefallenen Erzeugnisse gleich ist, nach der Beschaffenheit und dem Zollwert bei der Abfertigung zur Bearbeitung in begünstigten Verfahren und nach dem Zollsatz der Unterpositionen 27101962 bis 27101968 zu verzollen. If 30 % or more by volume, including losses, of such products distils at 300 °C by the ISO 3405 method (equivalent to the ASTM D 86 method), the quantities of products which may be obtained during the atmospheric distillation and which fall in subheadings 27101211 to 27101290 or 27101911 to 27101929 shall be dutiable at the same rates as those provided for under subheadings 27101962 to 27101968 according to the kind and value of the products used and on the net weight of the products obtained.
Fallen bei der chemischen Umwandlung oder bei einer technisch notwendigen Vorbehandlung Erzeugnisse der Positionen oder Unterpositionen 27071000, 27072000, 27073000, 27075000, 2710, 2711, 271210, 271220, 27129031 bis 27129099 und 271390 an, so ist die Teilmenge des Einsatzproduktes, die der Gesamtmenge dieser Erzeugnisse gleich ist, nach der Beschaffenheit und dem Zollwert bei der Abfertigung zur chemischen Umwandlung und nach dem Zollsatz „zu anderer Verwendung“ zu verzollen. The quantities of products which may be obtained during chemical transformation, or during preparatory treatment which may be necessary by reason of technical requirements, and which fall in headings or subheadings 27071000, 27072000, 27073000, 27075000, 2710, 2711, 271210, 271220, 27129031 to 27129099 and 271390 are to be dutiable at the same rates as those provided for in respect of products ‘for other purposes’, according to the kind and value of the products used and on the net weight of the products obtained.
Diese Mittel, einschließlich der Fahrzeuge, sind gemäß den für diplomatische Missionen geltenden Zollvorschriften des Aufnahmestaats zu verzollen. Such goods, including vehicles, shall be declared in accordance with the customs legislation of the Host State applicable to diplomatic missions.
Alle Unternehmen, die keine Acesulfam enthaltende Zubereitungen und/oder Mischungen mit Ursprung in der Volksrepublik China verzollen All companies declaring preparations and/or mixtures not containing acesulfame potassium originating in the People's Republic of China
Gehen bei der Destillation nach ISO 3405 (entspricht ASTM D 86) bis 300 °C einschließlich der Destillationsverluste 30 RHT oder mehr über und fallen bei der atmosphärischen Destillation Erzeugnisse der Unterpositionen 2710 12 11 bis 2710 12 90 oder 2710 19 11 bis 2710 19 29 an, so ist die Teilmenge des Einsatzproduktes, die der Gesamtmenge der angefallenen Erzeugnisse gleich ist, nach der Beschaffenheit und dem Zollwert bei der Abfertigung zur Bearbeitung in begünstigten Verfahren und nach dem Zollsatz der Unterpositionen 2710 19 62 bis 2710 19 68 zu verzollen. If 30 % or more by volume, including losses, of such products distils at 300 °C by the ISO 3405 method (equivalent to the ASTM D 86 method), the quantities of products which may be obtained during the atmospheric distillation and which fall in subheadings 2710 12 11 to 2710 12 90 or 2710 19 11 to 2710 19 29 shall be dutiable at the same rates as those provided for under subheadings 2710 19 62 to 2710 19 68 according to the kind and value of the products used and on the net weight of the products obtained.
Fallen bei der chemischen Umwandlung oder bei einer technisch notwendigen Vorbehandlung Erzeugnisse der Positionen oder Unterpositionen 2707 10 00, 2707 20 00, 2707 30 00, 2707 50 00, 2710, 2711, 2712 10, 2712 20, 2712 90 31 bis 2712 90 99 und 2713 90 an, so ist die Teilmenge des Einsatzproduktes, die der Gesamtmenge dieser Erzeugnisse gleich ist, nach der Beschaffenheit und dem Zollwert bei der Abfertigung zur chemischen Umwandlung und nach dem Zollsatz „zu anderer Verwendung“ zu verzollen. The quantities of products which may be obtained during chemical transformation, or during preparatory treatment which may be necessary by reason of technical requirements, and which fall in headings or subheadings 2707 10 00, 2707 20 00, 2707 30 00, 2707 50 00, 2710, 2711, 2712 10, 2712 20, 2712 90 31 to 2712 90 99 and 2713 90 are to be dutiable at the same rates as those provided for in respect of products ‘for other purposes’, according to the kind and value of the products used and on the net weight of the products obtained.
Zusätzliche Anmerkung 4 | 1.Es wird darauf hingewiesen, dass die vorgesehene Zollfreiheit für die Gesamtheit der in begünstigten Verfahren eingesetzten Erzeugnisse gilt, vorbehaltlich der Zusätzlichen Anmerkung 4 n).Sofern ein Erdölerzeugnis z.B. zum Alkylieren oder Polymerisieren eingesetzt wird, bleibt folglich auch der Teil zollfrei, der tatsächlich nicht umgewandelt (alkyliert oder polymerisiert) wird.2.Sofern vor den "begünstigten Verfahren" eine Vorbehandlung erforderlich ist (siehe den letzten Absatz der Zusätzlichen Anmerkung 4), müssen zwei Voraussetzungen unbedingt erfüllt sein, um die Zollfreiheit zu erlangen:a)bei dem eingeführten Erzeugnis muss es sich tatsächlich um Einsatzmaterial für ein "begünstigtes Verfahren" handeln, beispielsweise um Einsatzprodukte für das Kracken;b)die Vorbehandlung vor der weiteren Behandlung durch ein "begünstigtes Verfahren" muss aus technischen Gründen notwendig sein.Als erforderliche Vorbehandlungen von Einsatzmaterial für ein "begünstigtes Verfahren" gelten z.B.:a)Entgasen;b)Trocknen;c)Entfernen bestimmter leichter oder schwerer Stoffe, die das Verfahren stören könnten;d)Entfernen oder Umwandeln von Merkaptanen (Süßen), von anderen Schwefelverbindungen oder von anderen für das Verfahren schädlichen Stoffen;e)Neutralisieren;f)Dekantieren;g)Entsalzen.Bei der Vorbehandlung anfallende Erzeugnisse, die einem "begünstigten Verfahren" nicht unterworfen werden, sind nach Beschaffenheit und Zollwert der eingeführten Erzeugnisse mit ihrem Reingewicht sowie nach dem Zollsatz "zu anderer Verwendung" zu verzollen. | Additional Note 4 | 1.It is to be noted that, except as provided in Additional Note 4 (n), the exemption applies to the whole of the products used in the specific process.Accordingly, where a petroleum product is subjected, for example, to alkylation or polymerization, that part which is not effectively transformed (alkylated or polymerized) also benefits from the exemption.2.In cases where preliminary treatment is necessary before a "specific process" (see final paragraph of Additional Note 4) two conditions must be met in order to obtain the benefit of exemption:(a)the imported product must be effectively subjected to a "specific process", for example, cracking;(b)the preliminary treatment must be necessary to the "specific process".The following in particular are regarded as necessary preparatory treatments for products intended for undergoing a "specific process":(a)degassing;(b)dehydration;(c)removal of certain light or heavy products which might interfere with processing;(d)removal or conversion of mercaptans (softening), of other sulphur compounds or of other compounds which might prejudice processing;(e)neutralization;(f)decantation;(g)desalination.Any products which may be obtained in the course of a preparatory treatment but which do not undergo a specific process are liable to the customs duties applicable to products "for other purposes", according to the kind and value of the imported goods and on the basis of the net weight of the products so obtained. |
Der Berichterstatter ist davon überzeugt, dass es notwendig ist, das Konzept der „zentralen Zollabfertigung“ zu fördern, in dessen Rahmen zugelassene Wirtschaftsbeteiligte Güter elektronisch verzollen und ihre Zollabgaben am Unternehmenssitz und unabhängig davon bezahlen, in welchen Mitgliedstaat die Güter ein- oder aus welchem sie ausgeführt werden. The Rapporteur is convinced that it is necessary to promote the concept of ‘centralised customs clearance’ which enables the authorised traders to declare goods electronically and pay their customs duties at the place where they are established, irrespective of the Member State where the goods are imported or exported.
Insbesondere scheint es für Lastkraftwagen möglich zu sein, in Russland oder Weißrussland die übliche Tankmenge zwischen 900 und 1500 Litern zu tanken und über die polnische Grenze in die EU einzuführen, ohne diese zu verzollen. In particular, it would seem to be possible for commercial vehicles to take on enough diesel to fill their tanks (between 900 and 1500 litres) in Russia and Belarus and to import it over the Polish border into the EU without paying duty.
In den deutschen Seehäfen, die ebenfalls EU-Außengrenze sind, muss dagegen jeder einreisende Lkw Dieselmengen von mehr als 200 Liter verzollen. In contrast, at German seaports, which likewise constitute the EU's external border, every commercial vehicle entering the EU must pay duty on volumes of diesel over 200 litres.
Laut Staatsanwaltschaft dienten diese Firmen nur dazu, die „tatsächlichen Kosten zu verbergen“ und die Arzneimittel durch die spätere Aufnahme in das italienische Arzneimittelverzeichnis zu besonderen Preisen zu verzollen. According to the magistrates, these companies were set up with the sole purpose of ‘concealing the real costs’ and ‘clearing’ particular prices by subsequently including the ingredients in the National Pharmaceutical Formulary.
DE Synonyme für verzollen EN Übersetzungen
versteuern [Steuer entrichten] to pay taxes on