unfreiwillig(Adjektiv)

  • Mittels unzureichender Information gelang es dem irischen Kreditinstitut, mit den Anlagen in ihre Wertpapiere zu spekulieren, indem es eine opportunistische Klausel vorschlug, die vorsah, bei Annahme des Angebots die Schuldverschreibungen durch neue staatlich garantierte Anleihen zu ersetzen oder aber das investierte Kapital dank eines Schuldenschnitts auf ein Zehntausendstel herabzusetzen, wodurch etwa 200 italienische Anleger unfreiwillig das Recht auf die Teilnahme an dem Swap verloren.
  • By providing incomplete information, the Irish credit institution was able to speculate on investments in its securities by proposing an opportunist provision which, if the offer was approved, allowed bonds to be exchanged for new bonds guaranteed by the State or, if refused, resulted in a haircut that discounted invested capital to one ten thousandth of its value, thereby causing some 200 Italian investors to lose, involuntarily, their right to subscribe to the swap.