tuck in (Verb)

Satzbeispiele & Übersetzungen

Fuel wood, in logs, in billets, in twigs, in faggots or in similar forms
Brennholz in Form von Rundlingen, Scheiten, Zweigen, Reisigbündeln oder ähnlichen Formen
From Pijperlaan, following in a northeasterly direction, change in Joseph Haydnlaan following in a northerly direction change in Lessinglaan following in a northeasterly direction change in Spinozaweg following in a northerly direction change in Cartesiusweg following in a northerly direction change in St. Josephlaan following in a northeasterly direction change in Einsteindreef following in a northeasterly direction until Albert Schweitzerdreef (N230).
Pijperlaan in nordöstliche Richtung, Übergang in Joseph Haydnlaan in nördliche Richtung, Übergang in Lessinglaan in nordöstliche Richtung Übergang in Spinozaweg in nördliche Richtung, Übergang in Cartesiusweg in nördliche Richtung, Übergang in St. Josephlaan in nordöstliche Richtung, Übergang in Einsteindreef in nordöstliche Richtung bis Albert Schweitzerdreef (N230).
in Spanish, ‘sanciones’; in Danish, ‘sanktioner’; in German, ‘Sanktionen’; in Hungarian, ‘jogkövetkezmények’; in Italian, ‘sanzioni’; in Latvian, ‘sankcijas’; in Lithuanian, ‘sankcijos’; in Dutch, ‘sancties’; in Portuguese, ‘sanções’; in Slovak, ‘sankcie’; and in Swedish, ‘sanktioner’.
Tschechisch: „sankce“, Spanisch: „sanciones“, Dänisch: „sanktioner“, Deutsch: „Sanktionen“, Estnisch: „sanktsioonid“, Französisch: „sanctions“, Griechisch: „κυρώσεις“, Ungarisch: „jogkövetkezmények“, Italienisch: „sanzioni“, Lettisch: „sankcijas“, Litauisch: „sankcijos“, Maltesisch: „penali“, Niederländisch: „sancties“, Polnisch: „sankcje“, Portugiesisch: „sanções“, Slowenisch: „kazni“, Slowakisch: „sankcie“, Finnisch: „seuraamukset“ und Schwedisch: „sanktioner“.
Very soluble in water and in methylene chloride. Practically insoluble in alcohol, in ether and in fatty and mineral oils
Gut löslich in Wasser und in Methylenchlorid; praktisch unlöslich in Alkohol, in Ether und in Fett- und Mineralölen
Karin S. Thorburn, Tuck School of Business Administration of Dartmouth College, published in Journal of Financial Economics (#58, 2000), and based on an analysis of 263 businesses in Sweden.
Karin S. Thorburn, Tuck School of Business Administration of Dartmouth College, veröffentlicht im Journal of Financial Economics (Nr. 58, 2000) und durchgeführt auf der Grundlage einer Analyse von 263 Unternehmen in Schweden.
Its operating centres are also located in different sites from those of its parent, mostly outside France: in the United States, in Houston, Texas; Princeton, New Jersey; Savannah, Georgia; and Calvert City, Kentucky; in Canada, in Brockville, Ontario: in China, in Beijing; in Japan, in Tokyo; in India, in New Delhi; in Bahrain; and in Russia, in Moscow.
Ihre Betriebsstätten liegen ebenfalls an anderen Orten als die der Muttergesellschaft, meistens außerhalb Frankreichs: in den Vereinigten Staaten in Houston (Texas), Princeton (New Jersey), Savannah (Georgia) und Calvert City (Kentucky), in Kanada in Brockville (Ontario), in China in Peking, in Japan in Tokyo, in Indien in New Delhi, in Bahrain und in Russland in Moskau;
It has subsidiaries and offices in a large number of countries in the world, in particular in Bahrain; in Abu Dhabi; in Tripoli in Libya; in Kuala Lumpur in Malaysia; in Houston, Texas, in the United States; in Villahermosa in Mexico; in Rio de Janeiro in Brazil; and in Moscow in Russia.
Sie besitzt Tochtergesellschaften und Büros in vielen Ländern, insbesondere in Bahrain, in Abu Dhabi, in Libyen in Tripolis, in Malaysia in Kuala Lumpur, in den Vereinigten Staaten in Houston (Texas), in Mexiko in Villahermosa, in Brasilien in Rio de Janeiro und in Russland in Moskau;
The derogation granted by Decision 2009/431/EC concerned 433 farms in 2010 (425 in England, 6 in Scotland and 2 in Wales), 404 farms in 2011 (396 in England, 7 in Scotland and 1 in Wales), and 390 farms in 2012 (385 in England, 4 in Scotland and 1 in Wales).
Von der Ausnahmeregelung der Entscheidung 2009/431/EG profitierten 2010 insgesamt 433 landwirtschaftliche Betriebe (425 in England, 6 in Schottland und 2 in Wales), 2011 insgesamt 404 Betriebe (396 in England, 7 in Schottland und 1 in Wales) und 2012 insgesamt 390 Betriebe (385 in England, 4 in Schottland und 1 in Wales).
In total 34 companies in India, 9 companies in Japan, 15 companies in Malaysia, 2 companies in Mexico, 34 companies in Korea, 9 companies in Singapore, 43 companies in Taiwan and 21 companies in the USA were contacted.
Insgesamt wurden 34 Unternehmen in Indien, 9 Unternehmen in Japan, 15 Unternehmen in Malaysia, 2 Unternehmen in Mexiko, 34 Unternehmen in Korea, 9 Unternehmen in Singapur, 43 Unternehmen in Taiwan und 21 Unternehmen in den USA kontaktiert.
Fuel wood, in logs, in billets, in twigs, in faggots or in similar forms;
Brennholz in Form von Rundlingen, Scheiten, Zweigen, Reisigbündeln oder ähnlichen Formen;
Market share in % | Ranking | Market share in % | Ranking | Market share in % | Ranking | Market share in % | Ranking | Market share in % | Ranking |
Markt-anteil in % | Rang | Markt-anteil in % | Rang | Markt-anteil in % | Rang | Markt-anteil in % | Rang | Markt-anteil in % | Rang |
5.4.5 Where entrepreneurial activity is encouraged between pupils in schools this should not be in the form of "tuck" shops where traditionally crisps and confectionery are sold. Healthy foods could be considered as alternates.
5.4.5 Dort, wo die unternehmerische Initiative unter den Schülern angeregt wird, sollte dies nicht in Form von %quot%Snackshops%quot% erfolgen, in denen die traditionellen Chips und Süßigkeiten verkauft werden. Als Alternative könnten Biolebensmittel bereitgestellt werden.
Name and address of granting authority | Johanna Tuck, Finance Directorate, Yorkshire Forward, Victoria House 2 Victoria Place Leeds LS11 5AE United Kingdom 0113 394 9600 |
Name und Anschrift der Bewilligungsbehörde | Johanna Tuck, Finance Directorate, Yorkshire Forward, Victoria House 2 Victoria Place Leeds LS11 5AE United Kingdom 0113 394 9600 |
Article 23 was applied in 31 cases, in 2004 (10 in 1999, 8 in 2000, 7 in 2001, 31 in 2002 and 40 in 2003).[7]
Im Jahr 2004[7] wurde Artikel 23 in 31 Fällen angewendet (10 im Jahr 1999, 8 im Jahr 2000, 7 im Jahr 2001, 31 im Jahr 2002 und 40 im Jahr 2003).
European Parliament amendments included in full, in part or in principle in the amended proposal and incorporated in full, in part or in principle in the common position
Vom Europäischen Parlament vorgenommene Änderungen, die vollständig, teilweise oder im Grundsatz in den geänderten Vorschlag und in den gemeinsamen Standpunkt übernommen wurden
As can be seen in Table II, in 2008 in the European Union, this material deprivation rate was also 17%, but was much higher in 10 Member States: 51% in Bulgaria, 50% in Romania, 37% in Hungary, 35% in Latvia, 32% in Poland, 28% in Slovakia, 27% in Lithuania, 23% in Cyprus and Portugal, and 22% in Greece.
Aus Übersicht II geht hervor, dass der Anteil der materiellen Entbehrung in der Europäischen Union im Jahr 2008 durchschnittlich 17 % betrug, jedoch in zehn Mitgliedstaaten sehr viel höher lag: 51 % in Bulgarien, 50 % in Rumänien, 37 % in Ungarn, 35 % in Lettland, 32 % in Polen, 28 % in der Slowakei, 27 % in Litauen, 23 % in Zypern und Portugal, 22 % in Griechenland.
By the interim date of 2010, 64 tunnels in Austria must comply with the rules, along with 246 in Italy, 55 in Germany, 35 in France, 45 in Greece, 25 in Spain, 12 in the UK, 11 in the Netherlands, 5 in Finland, 3 Denmark, 3 Luxembourg, 3 in Sweden, 2 in Belgium, 2 in Portugal and 1 in Ireland.
Bis 2010 müssen 64 Tunnel in Österreich die Regeln erfüllen, sowie 246 in Italien, 55 in Deutschland, 35 in Frankreich, 45 in Griechenland, 25 in Spanien, 12 im Vereinigten Königreich, 11 in den Niederlanden, 5 in Finnland, 3 in Dänemark, 3 in Luxemburg, 3 in Schweden, 2 in Belgien, 2 in Portugal und 1 in Irland.
The first European championship took place in Valenciennes (France) in 1984, the second in Imperia (Italy) in 1995, in Franeker (Holland), 1997, in Imperia (Italy) in 1999, in Holland in 2001, etc.
Die erste Europameisterschaft wurde in Valenciennes (Frankreich) im Jahre 1994, die zweite in Imperia (Ialien) im Jahre 1995 abgehalten, 1997 fand sie in Franeker (Niederlande), 1999 in Imperia (Italien), 2001 in den Niederlanden usw. statt.
The first European Championship took place in Valenciennes (France) in 1984, the second in Imperia (Italy) in 1995, in Franeker (Holland), 1997, in Imperia again in 1999, in Holland in 2001, etc.
Die erste Europameisterschaft wurde in Valenciennes (Frankreich) im Jahre 1994, die zweite in Imperia (Ialien) im Jahre 1995 abgehalten, 1997 fand sie in Franeker (Niederlande), 1999 in Imperia (Italien), 2001 in den Niederlanden usw. statt.
Machupo in 1956 in the Beni province of Bolivia, Junín in north Argentina, Guanarito in Portuguesa state in Venezuela in 1989, Sabia in Brazil in 1990 and more recently Chapare in 2004 in Bolivia.
Machupo in der Provinz Beni in Bolivien im Jahr 1956, Junín im Norden Argentiniens, Guanarito im Bundesstaat Portuguesa in Venezuela im Jahr 1989, Sabia in Brasilien im Jahr 1990 und erst 2004 Chapare in Bolivien.