DE Phrasen mit princess adelgunde of bavaria EN Übersetzungen
Das Passagierschiff R3 wurde in Pacific Princess umgetauft und wird im gesamten Pazifischen Ozean einschließlich Australien und Alaska eingesetzt. The ship R3 was renamed Pacific Princess and operates all over the Pacific Ocean, including Australia and Alaska.
Das Passagierschiff R4 wurde in Tahitian Princess umbenannt und operiert vom Heimathafen Tahiti in Französisch-Polynesien aus. The ship R4 was renamed Tahitian Princess and is based in Tahiti, FPO.
Diese Passagierschiffe werden von Princess Cruises betrieben. The ships are operated by Princess Cruises.
Schätzung der im Zusammenhang mit den Passagierschiffen Pacific Princess (vormals R3) und Tahitian Princess (vormals R4) in Französisch-Polynesien getätigten Ausgaben Estimated spending in French Polynesia linked to the ships Pacific Princess (formerly R3) and Tahitian Princess (formerly R4)
BAVARIA 1 und BAVARIA 2 sind Objektgesellschaften, die eigens für das Geschäft mit NEUWOGES gegründet wurden und mehrheitlich von geschlossenen Immobilienfonds gehalten werden. BAVARIA 1 and BAVARIA 2 are property companies that were specifically founded for transactions with NEUWOGES and are majority-owned by closed real-estate funds.
BAVARIA 1 wird von der BAVARIA Immobilien-Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. Erste Leasing Fonds KG (94 %) und der BAVARIA Immobilien-Management GmbH i. I. (6 %) gehalten, während BAVARIA 2 zu 100 % von Perseus Immobilien-Verwaltungs GmbH & Co. KG — LBB Fonds Dreizehn gehalten wird. BAVARIA 1 is owned by BAVARIA Immobilien Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. Erste Leasing Fonds KG (94 %) and BAVARIA Immobilien Management GmbH i.I (6 %), while BAVARIA 2 is wholly owned by Perseus Immobilien Verwaltungs GmbH & Co. KG — LBB Fonds Dreizehn.
NEUWOGES führt weiter aus, dass sie von der Sanierung durch BAVARIA nicht profitiert habe, da BAVARIA Eigentümerin der Gebäude und somit die einzige Begünstigte der Sanierung war. NEUWOGES further submits that it did not benefit from the modernisation carried out by BAVARIA, as BAVARIA was the owner of the buildings and thus the only beneficiary of the modernisation.
Die Transaktion verschaffte BAVARIA keinen Vorteil The transaction did not confer an advantage upon NEUWOGES
Zur allgemeinen Logik des Sale-and-lease-back-Modells führt BAVARIA schließlich aus, dass NEUWOGES selbstverständlich die ursprüngliche Investition von BAVARIA zuzüglich Zinsen zurückzahlen müsse. As regards the overall logic of the sale-and-lease-back model, BAVARIA submits, finally, that it is only natural that NEUWOGES has to repay BAVARIA’s initial investment plus interest.
Neubrandenburg weist zudem weitere Argumente von BAVARIA zurück. Moreover, Neubrandenburg rebuts the additional arguments put forward by BAVARIA.
Das Land Berlin, das eng mit BAVARIA [19] verbunden ist, macht geltend, dass die in Rede stehenden Verträge kein Beihilfeelement enthalten, da BAVARIA kein Vorteil verschafft wurde. Berlin Land, which is closely connected to BAVARIA [19], submits that the contracts at issue do not contain any state aid component as no advantage was conferred upon BAVARIA.
Das Geschäft zwischen BAVARIA und NEUWOGES beruht auf dem „Leasingmodell Immobilien“ von BAVARIA. The transaction between BAVARIA and NEUWOGES is based on BAVARIA’s real-estate leasing model (Leasingmodell Immobilien).
Kalkulation für das Geschäft zwischen BAVARIA und NEUWOGES Calculation underlying the BAVARIA — NEUWOGES transaction
In der Tat machte es für BAVARIA keinen Sinn, NEUWOGES für Tätigkeiten, an denen BAVARIA keinerlei wirtschaftliches Interesse hatte, eine Vergütung zu zahlen. Indeed, it did not make sense for BAVARIA to remunerate NEUWOGES for performing activities in which BAVARIA had no commercial interest.
den von BAVARIA gezahlten Barpreis ([…] EUR); the cash price paid by BAVARIA (EUR […]);
Stellungnahme von BAVARIA vom 18. Juni 2012, S. 4-5. BAVARIA submission of 18 June 2012, pp. 4-5.
BAVARIA-Broschüre „Leasingmodell Immobilien“, S. 4. BAVARIA leaflet, ‘Leasingmodell Immobilien’, p. 4.
Siehe Stellungnahme von BAVARIA vom 22. April 2013, Anlage 12. See BAVARIA’s submission of 22 April 2013, Annex 12.
Stellungnahme von BAVARIA vom 18. Juni 2012, Anlage 11. BAVARIA’s submission of 18 June 2012, Annex 11.
Siehe Schreiben von NEUWOGES an BAVARIA vom 7. März 1997 und das darauf folgende erste Angebot von BAVARIA (Stellungnahme von BAVARIA vom 18. Juni 2012, Anlagen 9 und 10). See letter from NEUWOGES to BAVARIA of 7 March 1997 and BAVARIA’s first offer in response thereto (BAVARIA’s submission of 18 June 2012, Annexes 9 and 10).
Siehe Schreiben von NEUWOGES an BAVARIA vom 7. März 1997 (Stellungnahme von BAVARIA vom 18. Juni 2012, Anlage 9). See letter from NEUWOGES to BAVARIA of 7 March 1997 (BAVARIA’s submission of 18 June 2012, Annex 9).
Siehe Stellungnahme von BAVARIA vom 22. April 2013, Randnr. 23. See BAVARIA’s submission of 22 April 2013, para. 23.
Beschlussvorschlag für die Sitzung des Produktausschusses von BAVARIA vom 13. September 1997 (Vorlage von BAVARIA vom 22. April 2013, Anlage 15), S. 2. Proposed Decision for BAVARIA’s Product Committee meeting of 13 September 1997 (BAVARIA’s submission of 22 April 2013, Annex 15), p. 2.
BAVARIA nahm am 13. Mai 2008 Stellung. BAVARIA commented on 13 May 2008.
Schätzung der im Zusammenhang mit den Passagierschiffen Pacific Princess (vormals R3) und Tahitian Princess (vormals R4) in Französisch-Polynesien getätigten Ausgaben Estimated spending in French Polynesia linked to the ships Pacific Princess (formerly R3) and Tahitian Princess (formerly R4)
Princess Cruises | | | | 7,8 | 22,5 | 22,5 | 22,5 | 7,4 | 82,7 | Princess Cruises | | | | 7,8 | 22,5 | 22,5 | 22,5 | 7,4 | 82,7 |
Bavaria | a ES 5027, b NL 78 | | H (mod.) | Bavaria | a ES 5027, b NL 78 | | H (mod.) |
· 75 Mio. for Bavaria · 75 Mio. for Bavaria
Ist der Verkehr des Passagierschiffs MS „Princess Anastasia“ als Binnen- oder als Außengrenzverkehr auszulegen? Should the voyages of the M/S Princess Anastasia be classified as internal-border or external-border traffic?