hazardous waste

  • Hazardous/Non-hazardous waste
  • Gefährlicher/Ungefährlicher Abfall
  • Hazardous / Non-hazardous waste
  • Gefährlicher/ Ungefährlicher Abfall
  • Hazardous / Non-hazardous waste
  • Gefährlicher / Ungefährlicher Abfall

Satzbeispiele & Übersetzungen

Council Directive 91/689/EEC of 12 December 1991 on hazardous waste [17] established Community rules on the management of hazardous waste obliging Member States to take the necessary measures to require that establishments and undertakings which dispose of, recover, collect or transport hazardous waste do not mix different categories of hazardous waste or mix hazardous waste with non-hazardous waste.
Die Richtlinie 91/689/EWG des Rates vom 12. Dezember 1991 über gefährliche Abfälle [17] hat gemeinschaftsrechtliche Regeln über die Behandlung gefährlicher Abfälle geschaffen, mit denen die Mitgliedstaaten verpflichtet werden, die erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen, um zu verhindern, dass Anlagen und Unternehmen, die gefährliche Abfälle beseitigen, verwerten, einsammeln oder befördern, verschiedene Kategorien von gefährlichen Abfällen vermischen oder gefährliche mit nichtgefährlichen Abfällen vermischen.
Subject Carriage of hazardous waste to hazardous waste disposal plants.
Betrifft Beförderung gefährlicher Abfälle zu Entsorgungsanlagen für gefährliche Abfälle.
Subject: Carriage of hazardous waste to hazardous waste disposal plants.
Betrifft: Beförderung gefährlicher Abfälle zu Entsorgungsanlagen für gefährliche Abfälle
Subject: Carriage of hazardous waste to hazardous waste disposal plants.
Betrifft: Beförderung gefährlicher Abfälle zu Entsorgungsanlagen für gefährliche Abfälle.
Hazardous waste
Gefährliche Abfälle
Hazardous waste
Gefährliche Abfälle
Control of hazardous waste
Überwachung gefährlicher Abfälle
Non-hazardous waste; collection services of non-hazardous waste
Ungefährliche Abfälle; Dienstleistungen der Sammlung ungefährlicher Abfälle
Hazardous waste; collection services of hazardous waste
Gefährliche Abfälle; Dienstleistungen der Sammlung gefährlicher Abfälle
Other medical hazardous waste
Sonstige gefährliche medizinische Abfälle
Offences related to waste, including hazardous waste
Unerlaubte Beseitigung von Abfällen einschließlich gefährlicher Abfälle
hazardous waste, b) non-hazardous waste and c) inert waste.
gefährliche Abfälle, b) ungefährliche Abfälle und c) Inertabfälle.
mixed municipal waste, waste packaging, hazardous waste
gemischte Siedlungsabfälle, Verpackungsabfälle, gefährliche Abfälle
Minimise hazardous waste generation
Minimierung des Aufkommens gefährlicher Abfälle
waste generated (hazardous and non-hazardous waste);
Abfallaufkommen (gefährliche und nicht gefährliche Abfälle);
Hazardous wastete
 Gefährliche Abfälle
B. Solid/hazardous waste management, excluding cross-border transport of hazardous waste
B. Bewirtschaftung fester/gefährlicher Abfälle mit Ausnahme der grenzüberschreitenden Beförderung gefährlicher Abfälle
Hazardous waste;
Gefährliche Abfälle;
2. Member States shall take the necessary measures to require that establishment and undertaking which dispose of, recover, collect or transport hazardous waste do not mix different categories of hazardous waste or mix hazardous waste with non-hazardous waste.
(2) Die Mitgliedstaaten ergreifen die erforderlichen Maßnahmen, um zu verhindern, daß Anlagen oder Unternehmen, die gefährliche Abfälle beseitigen, verwerten, einsammeln oder befördern, verschiedene Kategorien gefährlicher Abfälle miteinander mischen oder gefährliche Abfälle mit nichtgefährlichen Abfällen vermischen.
Directive 91/689/EEC[5] extends Directive 75/442/EEC by establishing stricter management and monitoring requirements for hazardous waste. It mainly addresses the definition of hazardous waste; the ban on mixing hazardous waste with other hazardous or non-hazardous waste; specific permit requirements for establishments and undertakings dealing with hazardous waste; periodic inspections and record-keeping by producers of hazardous waste; appropriate packaging and labelling of hazardous waste during collection, transport and temporary storage; and management plans for hazardous waste.
Die Richtlinie 91/689/EWG[5] erweitert die Richtlinie 75/442/EWG durch die Verschärfung der Vorschriften für die Abfallbewirtschaftung und –überwachung. Insbesondere umfasst sie eine Definition des Begriffs “gefährliche Abfälle”, das Verbot der Vermischung gefährlicher Abfälle mit anderen gefährlichen oder nichtgefährlichen Abfällen, spezifische Genehmigungspflichten für Anlagen und Unternehmen, die mit gefährlichen Abfällen umgehen, regelmäßige Überprüfungen und eine vorgeschriebene Registerführung durch die Erzeuger gefährlicher Abfälle, die ordnungsgemäße Verpackung und Kennzeichnung der gefährlichen Abfälle bei der Einsammlung, Beförderung und vorübergehenden Lagerung sowie Bewirtschaftungspläne für gefährliche Abfälle.
· notification procedure for waste (hazardous or non-hazardous waste) destined for disposal and hazardous waste destined for recovery.
· Notifizierungsverfahren für Abfälle (gefährliche und nicht gefährliche), die zur Beseitigung bestimmt sind, und für gefährliche Abfälle, die zur Verwertung bestimmt sind.
These installations burn mainly municipal waste, non-hazardous and hazardous industrial waste, sewage sludge and clinical waste.
In diesen Anlagen werden hauptsächlich kommunale Abfälle, nicht gefährliche und gefährliche Industrieabfälle, Klärschlamm und klinische Abfälle verbrannt.
Subject: Hazardous waste exports
Betrifft: Ausfuhr gefährlicher Abfälle
or potentially hazardous waste,
und potentiell gefährlichen Abfällen
"hazardous waste" means hazardous waste as defined in Article 3
"gefährliche Abfälle": gefährliche Abfälle gemäß der Begriffsbestimmung in Artikel 3