Höflichkeit (Nomen)

1

attention (n)

Aufmerksamkeit
2

propriety (n)

Benehmen
3

decorum (n)

Benehmen
4
Benehmen
5

courtesy (n)

Benehmen
  • Höflichkeit
  • Courtesy
  • All dies mit dem Ziel, den Bürgern die Verbindung zu Europa deutlich zu machen, ohne es an der im Verhältnis zu den Behörden der Mitgliedstaaten gebotenen Höflichkeit mangeln zu lassen;
  • takes the view that all this should serve the purpose of giving citizens a European reference, while maintaining every courtesy in relations with the Member State concerned;
  • Die obersten Prinzipien jeder Straßenverkehrsordnung müssen Rücksicht und Höflichkeit gegenüber anderen Fahrern sein.
  • The overarching principle of the “highway code” is common courtesy and respect for other drivers.
6
Benehmen
Benehmen
8

civility (n)

Benehmen, politeness; behavior which conforms to social conventions
9

chivalry (n)

Benehmen
10
Aufmerksamkeit

Satzbeispiele & Übersetzungen

Es sei an der Zeit, nicht mehr zu moralisieren und "unsere amerikanischen Verbündeten mit ein bisschen mehr Höflichkeit und Respekt zu behandeln".
If Europe rightly wants to set human rights standards in the world, Mr Szymański continued, it could not afford to adopt a "passive position", when it comes to advanced therapies.
Es sei an der Zeit, nicht mehr zu moralisieren und "unsere amerikanischen Verbündeten mit ein bisschen mehr Höflichkeit und Respekt zu behandeln".
Finally, Mr Helmer stated that it is time that "we in this House stopped our moral posturing" and started treating the US with respect.
Die Mitglieder des Europäischen Parlaments versagen sich bei der Ausübung ihres Mandats die Annahme jeglicher Geschenke oder ähnlicher Zuwendungen außer solchen mit einem ungefähren Wert von unter 150 EUR, die nach den Gepflogenheiten der Höflichkeit überreicht werden, oder solchen, die ihnen nach den Gepflogenheiten der Höflichkeit überreicht werden, während sie das Parlament in amtlicher Funktion repräsentieren.
Members of the European Parliament shall refrain from accepting, in the performance of their duties, any gifts or similar benefits, other than those with an approximate value of less than EUR 150 given in accordance with courtesy usage or those given to them in accordance with courtesy usage when they are representing Parliament in an official capacity.
Wird die Handlungsfreiheit der Außenpolitik der EU durch die Abhängigkeit der Gemeinschaft von den Energieimporten aus Russland über das für die diplomatischen Beziehungen erforderlich übliche Maß an Höflichkeit hinaus eingeschränkt?
Does the Community's dependence on energy imports from Russia restrict the EU's freedom, in the field of foreign policy, to exceed the bounds of the customary courtesy required by diplomacy?
wobei all dies zum Ziel hat, den Bürgern die Verbindung zu Europa deutlich zu machen, ohne es an der im Verhältnis zu den Behörden der Mitgliedstaaten gebotenen Höflichkeit mangeln zu lassen;
takes the view that this should serve the purpose of offering citizens a European reference, while maintaining every courtesy in relations with the Member State concerned;
ist einerseits der Auffassung, dass die Frage, ob den Bestimmungen der Verordnung eine reflexive Wirkung eingeräumt werden sollte, nicht genügend untersucht worden ist, und dass es zu früh wäre, diesen Schritt ohne umfangreiche Studien, Konsultationen und politische Debatten, in denen das Parlament eine führende Rolle spielen sollte, zu unternehmen, und fordert die Kommission auf, diesen Prozess einzuleiten; ist andererseits der Ansicht, dass es sich angesichts der Existenz zahlreicher bilateraler Abkommen zwischen Mitgliedstaaten und Drittstaaten und angesichts der Fragen der Gegenseitigkeit und Höflichkeit in internationalen Beziehungen um ein globales Problem handelt, das parallel dazu im Rahmen der Haager Konferenz durch Wiederaufnahme der Verhandlungen über ein weltweites Gerichtsstandsübereinkommen gelöst werden sollte; fordert die Kommission auf, sich nach Kräften darum zu bemühen, dieses Projekt – den Heiligen Gral des Internationalen Privatrechts – zu neuem Leben zu erwecken; fordert die Kommission mit Nachdruck auf, zu prüfen, inwieweit das Übereinkommen von Lugano (2007) ABl.
Considers, on the one hand, that the question whether the rules of the Regulation should be given reflexive effect has not been sufficiently considered and that it would be premature to take this step without much study, wide-ranging consultations and political debate, in which Parliament should play a leading role, and encourages the Commission to initiate this process; considers, on the other hand, that, in view of the existence of large numbers of bilateral agreements between Member States and third countries, questions of reciprocity and international comity, the problem is a global one and a solution should also be sought in parallel in the Hague Conference through the resumption of negotiations on an international judgments convention; mandates the Commission to use its best endeavours to revive this project, the Holy Grail of private international law; urges the Commission to explore the extent to which the 2007 Lugano Convention OJ L 147, 10.6.2009, p.