grundsätzlich (Adjektiv | Nomen)

1

axiomatic (a)

Mathematik
2
fundamental
3

basically (o)

fundamental
fundamental
5

basic (a)

fundamental
6
7

as a rule (n)

  • Der Rat beschloss grundsätzlich einstimmig.
  • As a rule, the Council acted unanimously.
8
Grundsätze
  • Produktplatzierung sollte grundsätzlich verboten sein.
  • Product placement should, in principle, be prohibited.
  • Die Akkreditierung sollte sich grundsätzlich selbst tragen.
  • Accreditation should in principle be operated as a self-supporting activity.
  • Grundsätzlich geschuldete Gesamtsumme (MwSt. + Zinsen)
  • Total owed in principle (VAT + interest)

Satzbeispiele & Übersetzungen

Die drei ersten gelten grundsätzlich.
The first three conditions apply in all cases.
Diesem Vorbringen wurde grundsätzlich stattgegeben.
In principle this claim was accepted.
Überarbeitung grundsätzlich alle fünf Jahre.
In principle revised every five years.
zweistelliger Buchstabencode (grundsätzlich zu benutzen)
Two-letter-alpha code (to be used in principle)
Eine Datei kann grundsätzlich alle Anlagen enthalten.
One file may in principle contain all the annexes.
Grundsätzlich mindestens 80 %.
In principle at least 80 %.
Diese Spalte ist grundsätzlich obligatorisch.
This column is by default mandatory.
Die Sitzung ist grundsätzlich öffentlich.
This meeting is open to the public.
Dies soll grundsätzlich vermieden werden.
Care should be taken to avoid this.
Grundsätzlich ist das Verursacherprinzip anzuwenden.
Essentially, the 'polluter pays' principle must be applied.
sollten grundsätzlich
should, in principle,
Informationsaustauschsystems wird grundsätzlich veröffentlicht.
exchange system shall normally be public.
Grundsätzlich sollten alle
In principle, all
Grundsätzlich wäre dieser Streckenabschnitt förderfähig.
In principle, this section could be eligible for assistance.
Grundsätzlich sind alle Verkehrsträger förderfähig.
All transports modes are potentially eligible.