DE Phrasen mit graft EN Übersetzungen
Graft-versus-Host-Reaktion Graft versus host disease
Das für die Umleitung benötigte Blutgefäß wird dem Bein (Vena Saphena-Graft), der Brust oder dem Arm entnommen. The vessel used for the bypass is removed (harvested) from the leg (saphenous vein graft), chest or arm.
Polydimethylsiloxan-graft-(polyacrylat; polymethacrylat) (Pfropfcopolymer aus Polydimethylsiloxan und Polyacrylat oder Polymethacrylat) Polydimethylsiloxane-graft-(polyacrylates; polymethacrylates)
Bestrahlung oder Chemotherapie mit tödlicher Dosis ohne Wiederherstellung des Immunsystems oder Wiederherstellung mit Erzeugung einer Graft-versus-Host-Reaktion; irradiation or chemotherapy with a lethal dose without reconstitution of the immune system, or reconstitution with production of graft versus host disease;
zur Änderung des Anhangs II der Verordnung (EG) Nr. 1333/2008 des Europäischen Parlaments und des Rates sowie des Anhangs der Verordnung (EU) Nr. 231/2012 der Kommission in Bezug auf Polyvinyl alcohol-polyethylene glycol-graft-co-polymer in festen Nahrungsergänzungsmitteln amending Annex II to Regulation (EC) No 1333/2008 of the European Parliament and of the Council and the Annex to Commission Regulation (EU) No 231/2012 as regards polyvinyl alcohol-polyethylene glycol-graft-co-polymer in solid food supplements
Am 13. September 2011 wurde ein Antrag auf Zulassung der Verwendung von Polyvinyl alcohol-polyethylene glycol-graft-co-polymer (PVA-PEG graft co-polymer) in wässrigen Filmüberzügen zur sofortigen Freisetzung für Nahrungsergänzungsmittel gestellt. On 13 September 2011, an application was submitted for authorisation of the use of polyvinyl alcohol-polyethylene glycol-graft-co-polymer (PVA-PEG graft co-polymer) in aqueous instant-release film coatings for food supplements.
Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit hat die Sicherheit von PVA-PEG graft co-polymer bei Verwendung als Lebensmittelzusatzstoff bewertet und ist zu dem Schluss gelangt, dass seine Verwendung als Filmüberzug bei Nahrungsergänzungsmitteln bei den vorgeschlagenen Verwendungen keine Sicherheitsbedenken aufwirft [4]. The European Food Safety Authority evaluated the safety of PVA-PEG graft co-polymer when used as a food additive and concluded that its use in food supplements as film coating is of no safety concern for the proposed uses [4].
PVA-PEG graft co-polymer ist zur Verwendung in wässrigen Filmüberzügen zur sofortigen Freisetzung für Nahrungsergänzungsmittel bestimmt. PVA-PEG graft co-polymer is intended for use in aqueous instant-release film coatings for food supplements.
Daher sollte die Verwendung von PVA-PEG graft co-polymer als Überzugsmittel für feste Nahrungsergänzungsmittel zugelassen und diesem Zusatzstoff die E-Nummer E 1209 zugeteilt werden. It is therefore appropriate to authorise the use of PVA-PEG graft co-polymer as a glazing agent in solid food supplements and to assign E 1209 as E-number to that additive.
Da PVA-PEG graft co-polymer erstmals in die EU-Liste der Lebensmittelzusatzstoffe in Anhang II der Verordnung (EG) Nr. 1333/2008 aufgenommen wird, sollte die Spezifikation für diesen Stoff in die Verordnung (EU) Nr. 231/2012 aufgenommen werden. The specifications for PVA-PEG graft co-polymer should be included in Regulation (EU) No 231/2012 when it is included in the Union lists of food additives laid down in Annex II to Regulation (EC) No 1333/2008 for the first time.
Polyvinyl alcohol-polyethylene glycol-graft-co-polymer“ Polyvinyl alcohol-polyethylene glycol-graft-co-polymer’
„E 1209 POLYVINYL ALCOHOL-POLYETHYLENE GLYCOL-GRAFT-COPOLYMER ‘E 1209 POLYVINYL ALCOHOL-POLYETHYLENE GLYCOL-GRAFT-COPOLYMER
Polyvinyl alcohol-polyethylene glycol-graft-co-polymer ist ein synthetisches Copolymer, das sich aus rund 75 % PVA- und 25 % PEG-Einheiten zusammensetzt. Polyvinyl alcohol-polyethylene glycol-graft-co-polymer is a synthetic co-polymer that consists of approximately 75 % PVA units and 25 % PEG units.
zur Änderung des Anhangs III der Verordnung (EG) Nr. 1333/2008 des Europäischen Parlaments und des Rates hinsichtlich der Verwendung von Siliciumdioxid (E 551) in Polyvinyl alcohol-polyethylene glycol-graft-co-polymer (E 1209) amending Annex III to Regulation (EC) No 1333/2008 of the European Parliament and of the Council as regards the use of silicon dioxide (E 551) in polyvinyl alcohol-polyethylene glycol-graft-co-polymer (E 1209)
Gemäß der Verordnung (EU) Nr. 685/2014 der Kommission [3] ist die Verwendung von Polyvinyl alcohol-polyethylene glycol-graft-co-polymer (PVA-PEG-Pfropfcopolymer) (E 1209) in festen Nahrungsergänzungsmitteln zulässig. Commission Regulation (EU) No 685/2014 [3] authorises the use of polyvinyl alcohol-polyethylene glycol-graft-co-polymer (PVA-PEG graft co-polymer) (E 1209) in food supplements in solid form.
Verordnung (EU) Nr. 685/2014 der Kommission vom 20. Juni 2014 zur Änderung des Anhangs II der Verordnung (EG) Nr. 1333/2008 des Europäischen Parlaments und des Rates sowie des Anhangs der Verordnung (EU) Nr. 231/2012 der Kommission in Bezug auf Polyvinyl alcohol-polyethylene glycol-graft-co-polymer in festen Nahrungsergänzungsmitteln (ABl. L 182 vom 21.6.2014, S. 23). Commission Regulation (EU) No 685/2014 of 20 June 2014 amending Annex II to Regulation (EC) No 1333/2008 of the European Parliament and of the Council and the Annex to Commission Regulation (EU) No 231/2012 as regards polyvinyl alcohol-polyethylene glycol-graft-co-polymer in solid food supplements (OJ L 182, 21.6.2014, p. 23).
E 1209 Polyvinyl alcohol-polyethylene glycol-graft-co-polymer“ E 1209 polyvinyl alcohol-polyethylene glycol-graft-co-polymer’
(13) Die Koronararterien-Bypass-Chirurgie (CABG) wird zur Behandlung von koronaren Herzerkrankungen verwendet: Die blockierte Arterie wird umgangen, indem ein anderes Blutgefäß an einem Ende mit der Aorta und am anderen Ende oberhalb des geschädigten Bereichs mit der Koronararterie verbunden wird (grafting). Nach der Operation fließt durch das neue Gefäß Blut zum Herzmuskel. Das für die Umleitung benötigte Blutgefäß wird dem Bein (Vena Saphena-Graft), der Brust oder dem Arm entnommen. (13) Coronary artery bypass graft surgery (CABG) is used to treat coronary artery disease; the blocked artery is %quot%bypassed%quot% by sewing (grafting) another blood vessel to the aorta at one end and to the coronary artery beyond the damaged area the other end. After the operation, blood flows through the new grafted vessel to the heart muscle. The vessel used for the bypass is removed (harvested) from the leg (saphenous vein graft), chest or arm.