go downhill (Verb)

person
10
deteriorate, direction

Satzbeispiele & Übersetzungen

Downhill skis
Ski für den alpinen Skilauf
Special road features (if available): roundabouts; railway level crossings; tram/bus stops; pedestrian crossings; riding up-/downhill on long slopes;
spezielle Teile der Straße (soweit verfügbar): Kreisverkehr; Eisenbahnübergänge; Straßenbahn-/Bushaltestelle; Fußgängerübergänge; auf langen Steigungen aufwärts/abwärts fahren;
Special road features (if available): roundabouts; railway level crossings; tram/bus stops; pedestrian crossings; riding up-/downhill on long slopes;
spezielle Teile der Straße (soweit verfügbar): Kreisverkehr; Eisenbahnkreuzungen; Straßenbahn-/Bushaltestelle; Fußgängerübergänge; auf langen Steigungen aufwärts/abwärts zu fahren;
Special road features (if available): roundabouts; railway level crossings; tram/bus stops; pedestrian crossings; riding up-/downhill on long slopes;
spezielle Teile der Straße (soweit verfügbar): Kreisverkehr; Eisenbahnübergänge; Straßenbahn-/Bushaltestelle; Fußgängerübergänge; auf langen Steigungen aufwärts/abwärts fahren;
Parking the vehicle and leaving a parking space (parallel, oblique or right-angle, forwards or in reverse, on the flat, uphill or downhill);
das Fahrzeug abstellen und einen Parkplatz verlassen (parallel, schräg oder im rechten Winkel zum Fahrbahnrand, unter Benutzung des Vorwärts- und des Rückwärtsganges, sowohl in der Ebene als auch in der Steigung und im Gefälle);
Parking the vehicle and leaving a parking space (parallel, oblique or right-angle, forwards or in reverse, on the flat, uphill or downhill);
das Fahrzeug abzustellen und einen Parkplatz zu verlassen (parallel, schräg und senkrecht zum Fahrbahnrand, unter Benutzung des Vorwärts- und des Rückwärtsganges, sowohl in der Ebene als auch in der Steigung und im Gefälle);
Parking the vehicle and leaving a parking space (parallel, oblique or right-angle, forwards or in reverse, on the flat, uphill or downhill);
das Fahrzeug abstellen und einen Parkplatz verlassen (parallel, schräg oder im rechten Winkel zum Fahrbahnrand, unter Benutzung des Vorwärts- und des Rückwärtsganges, sowohl in der Ebene als auch in der Steigung und im Gefälle);
Special road features (if available): roundabouts; railway level crossings; tram/bus stops; pedestrian crossings; driving up-/downhill on long slopes;
spezielle Teile der Straße (soweit verfügbar): Kreisverkehr; Eisenbahnübergänge; Straßenbahn-/Bushaltestelle; Fußgängerübergänge; auf langen Steigungen aufwärts/abwärts fahren;
Special road features (if available): roundabouts; railway level crossings; tram/bus stops; pedestrian crossings; driving up-/downhill on long slopes;
spezielle Teile der Straße (soweit verfügbar): Kreisverkehr; Eisenbahnkreuzungen; Straßenbahn-/Bushaltestelle; Fußgängerübergänge; auf langen Steigungen aufwärts/abwärts zu fahren;
Special road features (if available): roundabouts; railway level crossings; tram/bus stops; pedestrian crossings; driving up-/downhill on long slopes;
spezielle Teile der Straße (soweit verfügbar): Kreisverkehr; Eisenbahnübergänge; Straßenbahn-/Bushaltestelle; Fußgängerübergänge; auf langen Steigungen aufwärts/abwärts fahren;
go to alignement go over to sample B
4 stichprobenweise ausgewählte Scheinwerfer, aufgeteilt in Stichproben C und D
the axis of rotation is parallel to the tractor’s longitudinal axis and passes through the centre of the contact surfaces of the downhill front and rear wheel;
Die Drehachse liegt parallel zur Zugmaschinen-Längsachse und verläuft durch die Mitte der Aufstandsflächen des talseitigen Vorder- und Hinterrades;
the tractor does not slide downhill;
Die Zugmaschine rutscht nicht hangabwärts;
the tractor does not slide downhill;
Die Zugmaschine rutscht nicht hangabwärts;
Distance measured from the lowest point of the base at ground or water level (downhill side/downstream side) to the tallest point of the spatial object.
Die Entfernung vom niedrigsten Basispunkt des Bodens oder des Wasserspiegels (fluss- oder stromabwärts) zum höchsten Punkt des Wasserfalls.
Downhill test at 18 per cent gradient, vehicle laden
Prüfung bei einem Gefälle von 18 % bei beladenem Fahrzeug
Downhill test at 18 per cent gradient, vehicle laden
Prüfung bei einer Neigung von 18 % bei beladenem Fahrzeug
Type-II test (downhill behaviour test)
Bremsprüfung Typ II (Prüfung des Fahrzeugverhaltens auf langen Gefällestrecken)
Type-II test (downhill behaviour test)
Prüfung Typ II (Prüfung des Fahrzeugverhaltens auf langen Gefällestrecken)
Type-II test (downhill behaviour test):
Prüfung Typ II (Fahrzeugverhalten auf langen Gefällestrecken)
Facing downhill
im Gefälle
When the vehicle goes downhill the energy is used to charge the battery.
Fährt das Fahrzeug bergab, wird die Energie zum Aufladen der Batterie genutzt.
Processes of downhill slope movements of soil, rock, and organic materials related to different types of ground failure.
Die Abwärtsbewegung von Boden, Gestein und organischen Materialien, ausgelöst durch verschiedenartige Versagensprozesse.
A snow mass with typically a volume greater than 100 m3 and a minimum length of 50 meters that slides rapidly downhill.
Eine schnell hangabwärts gleitende Schneemasse mit einem Volumen von zumeist mehr als 100 m3 und einer Mindestlänge von 50 m.
0– – – Downhill skis
0– – – Ski für den alpinen Skilauf
CEN | EN 174:2001 Personal eye-protection — Ski goggles for downhill skiing | 21.12.2001 | EN 174:1996 | Date expired ( 31.10.2001) |
CEN | EN 174:2001 Persönlicher Augenschutz — Skibrillen für alpinen Skilauf | 21.12.2001 | EN 174:1996 | Datum abgelaufen ( 31.10.2001) |
Personal eye-protection - Ski goggles for downhill skiing | | | |
Persönlicher Augenschutz — Skibrillen für alpinen Skilauf | | | |
CEN | EN 174:2001 Personal eye-protection — Ski goggles for downhill skiing | 21.12.2001 | EN 174:1996 | Date Expired ( 21.12.2001) |
CEN | EN 174:2001 Persönlicher Augenschutz — Skibrillen für alpinen Skilauf | 21.12.2001 | EN 174:1996 | Datum abgelaufen ( 31.10.2001) |
CEN | EN 174:2001 Personal eye-protection — Ski goggles for downhill skiing | 21.12.2001 | EN 174:1996 | Date expired ( 21.12.2001) |
CEN | EN 174:2001 Persönlicher Augenschutz — Skibrillen für alpinen Skilauf | 21.12.2001 | EN 174:1996 | Datum abgelaufen ( 31.10.2001) |
the axis of rotation is parallel to the tractor's longitudinal axis and passes through the centre of the contact surfaces of the downhill front and rear wheel;
Die Drehachse liegt parallel zur Zugmaschinen-Längsachse und verläuft durch die Mitte der Aufstandsflächen des talseitigen Vorder- und Hinterrades;
Go European
Offen bleiben
GO EUROPE!
GO EUROPE!