decay (Nomen | Verb)

1
  • This takes into account the times required to attain chamber equilibration (t95) and decay.
  • Dies schließt die Zeiten zur Erreichung des Gleichgewichts in der Kammer (t95) und zum Abbau der Konzentrationen ein.
  • Protective clothing - Electrostatic properties — Part 3: Test methods for measurement of charge decay | | | |
  • Schutzkleidung — Elektrostatische Eigenschaften — Teil 3: Prüfverfahren für die Messung des Ladungsabbaus | | | |
  • CEN | EN 1149-3:2004 Protective clothing — Electrostatic properties — Part 3: Test methods for measurement of charge decay | 6.10.2005 | — | |
  • CEN | EN 1149-3:2004 Schutzkleidung — Elektrostatische Eigenschaften — Teil 3: Prüfverfahren für die Messung des Ladungsabbaus | 6.10.2005 | — | |
2

Fäulnis (n)

decomposition, comestibles
  • Decay & root rot fungi
  • Fäulnis- und Wurzelschimmelpilze
  • where putrefaction, deterioration or decay would cause harm to human health
  • weil es aufgrund von Fäulnis, Verderb oder Zersetzung der menschlichen Gesundheit schaden würde
3

Verwesung (n)

decomposition
4

Karies (n)

dentistry
5
dentistry
7

Satzbeispiele & Übersetzungen

Decay/rot
verrottet
track conditions (e.g. rail acoustic roughness, vertical and lateral track decay rates.)
Zustand der Schienen (z. B. akustische Schienenfahrflächenrauigkeit, vertikale und laterale Abklingraten (Track Decay Rates, TDR)).
the vertical and lateral track decay rate in accordance with EN 15461
vertikale und laterale Abklingraten (TDR) gemäß EN 15461;
Within this tolerance not more than 2 per cent in total may consist of produce affected by decay.
Innerhalb dieser Toleranz sind höchstens 2 % Erzeugnisse zulässig, die Verderb aufweisen.
Within this tolerance, not more than 2 per cent in total may consist of produce affected by decay.
Innerhalb dieser Toleranz sind höchstens 2 % Erzeugnisse zulässig, die Verderb aufweisen.
With this tolerance not more than 2 per cent in total may consist of produce affected by decay.
Innerhalb dieser Toleranz sind höchstens 2 % Erzeugnisse zulässig, die Verderb aufweisen.
d decay constant [1/h]
d Abklingkoeffizient [1/h]
decay constant of the eco-innovation vehicle without an engine compartment encapsulation (baseline vehicle): dB [1/h].
Abklingkoeffizient des Ökoinnovationsfahrzeugs ohne Motorraumkapselung (Vergleichsfahrzeug): dB [1/h].
decay constant of eco-innovation vehicle with an engine compartment encapsulation: dE [1/h].
Abklingkoeffizient des Ökoinnovationsfahrzeugs mit Motorraumkapselung: dE [1/h].
FIRST ORDER DECAY FUNCTION AND DEFAULT HALF-LIFE VALUES REFERRED TO IN ARTICLE 7
ZERFALLSFUNKTION ERSTER ORDNUNG UND STANDARD-HALBWERTZEITEN GEMÄSS ARTIKEL 7
First order decay function starting with i = 1900 and continuing to present year:
Zerfallsfunktion erster Ordnung, beginnend mit i = 1900 bis zum aktuellen Jahr:
k decay constant of first-order decay given in units of year-1 (k = ln2
k die Konstante des Zerfalls erster Ordnung, ausgedrückt in Jahr-1 k = ln2
specific decay rate of active solids (d–1)
die spezifische Zerfallsrate aktiver Feststoffe (d–1)
Vacuum-decay leak test
Leckprüfung durch Messung der Abnahme des Unterdrucks
A vacuum-decay leak test shall be performed as follows:
Die Leckprüfung durch Messung der Abnahme des Unterdrucks ist folgendermaßen durchzuführen:
vacuum-decay leak rate [mol/s]
Leckrate bei der Abnahme des Unterdrucks [mol/s]
time at completion of vacuum-decay leak verification test [s]
Zeit beim Abschluss der Leckprüfung durch Messung der Abnahme des Unterdrucks [s]
time at start of vacuum-decay leak verification test [s]
Zeit beim Beginn der Leckprüfung durch Messung der Abnahme des Unterdrucks [s]
a thorium-based nuclear reaction produces less waste and much lower radioactive decay; 3.
2. Bei der Kernreaktion auf Thoriumbasis entstehen weniger Abfälle, die außerdem eine deutlich geringere Halbwertszeit aufweisen.