dank (Nomen)

1
Grund
2

thanks to (n)

durch, Grund, Interjektion, allgemein
  • – die öffentliche Gesundheit und Gesundheitspflege, dank besserer Berücksichtigung der Umwelt; – die Beschäftigung, dank verstärkter Mobilität durch Verbesserung der Verkehrsverbindungen; – die Ausbildung und Mitbestimmung, dank besserer Kommunikation und Information und einer effizienteren Programmverwaltung;
  • - public health and hygiene, thanks to improved consideration of the environment; - employment, thanks to increased mobility resulting from improved transport; - training and participation, thanks to better communications and information and more efficient programme management;
  • Dank der Genehmigung erhält Brigitta 3200€ zurück.
  • Thanks to the authorisation, Brigitta will be reimbursed €3,200.
  • Betrifft: Verständigung dank 112
  • Subject: Intercommunicability thanks to the 112 emergency number
3

Satzbeispiele & Übersetzungen

2.5. Dank und Anerkennung 5
2.5. Acknowledgements 5
2.5. Dank und Anerkennung
2.5. Acknowledgements
Dank seinem kulturellen Erbe ist Europa etwas Einzigartiges.
Europe's cultural heritage makes Europe a unique phenomenon.
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.
Thank you for your attention.
E-Parliament: Bürgernahe parlamentarische Demokratie dank Web 2.0
"e-Parliament" discusses connection with voters
Zur Diskussion gestellt: Gesünder dank höherer Tabaksteuer?
Cigarettes - MEPs back higher taxes to cut smoking, but will they work?
Vielen Dank für Ihren Besuch.
Thank you for your visit.
Vielen Dank für Ihre Zusammenarbeit.
Thank you for your cooperation,
Ihnen allen gebührt unser Dank.
Our thanks go to each and every one of them.
Dank dem geringen Risiko bieten derartige Wirkstoffe potenziell große Vorteile.
In view of their low-risk nature, such biological control agents have great potential benefits.
Dank des geringen Risikos bieten derartige Wirkstoffe potenziell große Vorteile.
In view of their low-risk nature, such biological control agents have great potential benefits.
Wir seien Kofi Annan in vieler Hinsicht Dank schuldig.
The Minister said that we are indebted to Secretary-General Annan on many levels and for many things.
Dank der Gemeinsamen Fischereipolitik stehen hierfür geeignete Instrumente zur Verfügung.
The Common Fisheries Policy provides us with the adequate instruments to do so.
Frau Del Ponte, vielen Dank für das Gespräch.
Aliaksandr Milinkevich, Belarus opposition leader
Vielen Dank für eine rasche Antwort.
An urgent response will be much appreciated.
Dank für würdevolle Reaktionen und Anteilnahme
Thank you, our Russian friends.
Europa hat dank seiner zahlreichen hochrangigen Wissenschaftler einen Wettbewerbsvorteil.
The fact of having many scientists of high calibre gives Europe a competitive edge.
Mutige Russen verdienen Dank
Hautala: I follow Russia very closely.

dank (Adjektiv)

1
dark, damp and humid
2
place
3

nasskalt (v n adj)

dark, damp and humid, place

Satzbeispiele & Übersetzungen

(5) Die angemeldete Beihilfe betrifft die Einführung des digitalen terrestrischen Fernsehens (nachstehend "DVB-T" abgekürzt) in Bayern [4]. Wie in mehreren anderen Mitgliedstaaten wird die Übertragung von Rundfunksignalen von analoger auf digitale Technik umgestellt. Diese Umstellung betrifft alle derzeit gängigen Übertragungswege für die Ausstrahlung von Rundfunksignalen (d. h. Übertragung über Kabel, Satellit und Terrestrik). Der bedeutendste Vorteil der Digitalisierung besteht bei allen Übertragungswegen in der größeren Übertragungskapazität dank einer effizienteren Nutzung des Frequenzspektrums. Die Kommission unterstützt aktiv die Digitalisierung des Rundfunks [5]. Die vorliegende Maßnahme betrifft den digitalen Umstieg lediglich des terrestrischen Übertragungswegs.
(5) Die angemeldete Beihilfe betrifft die Einführung des digitalen terrestrischen Fernsehens (nachstehend "DVB-T" abgekürzt) in Bayern [4]. Wie in mehreren anderen Mitgliedstaaten wird die Übertragung von Rundfunksignalen von analoger auf digitale Technik umgestellt. Diese Umstellung betrifft alle derzeit gängigen Übertragungswege für die Ausstrahlung von Rundfunksignalen (d. h. Übertragung über Kabel, Satellit und Terrestrik). Der bedeutendste Vorteil der Digitalisierung besteht bei allen Übertragungswegen in der größeren Übertragungskapazität dank einer effizienteren Nutzung des Frequenzspektrums. Die Kommission unterstützt aktiv die Digitalisierung des Rundfunks [5]. Die vorliegende Maßnahme betrifft den digitalen Umstieg lediglich des terrestrischen Übertragungswegs.
(6) Die angemeldete Beihilfe betrifft die Einführung des digitalen terrestrischen Fernsehens (nachstehend "DVB-T" abgekürzt) in Nordrhein-Westfalen [4]. Wie in mehreren anderen Mitgliedstaaten wird Übertragung von Rundfunksignalen von analoger auf digitale Technik umgestellt. Diese Umstellung betrifft alle derzeit gängigen Übertragungswege für die Ausstrahlung von Rundfunksignalen (d. h. Übertragung über Kabel, Satellit und Terrestrik). Der bedeutendste Vorteil der Digitalisierung besteht bei allen Übertragungswegen in der größeren Übertragungskapazität dank einer effizienteren Nutzung des Frequenzspektrums. Die Kommission unterstützt aktiv die Digitalisierung des Rundfunks [5]. Die vorliegende Maßnahme betrifft den digitalen Umstieg lediglich des terrestrischen Übertragungswegs.
(6) Die angemeldete Beihilfe betrifft die Einführung des digitalen terrestrischen Fernsehens (nachstehend "DVB-T" abgekürzt) in Nordrhein-Westfalen [4]. Wie in mehreren anderen Mitgliedstaaten wird Übertragung von Rundfunksignalen von analoger auf digitale Technik umgestellt. Diese Umstellung betrifft alle derzeit gängigen Übertragungswege für die Ausstrahlung von Rundfunksignalen (d. h. Übertragung über Kabel, Satellit und Terrestrik). Der bedeutendste Vorteil der Digitalisierung besteht bei allen Übertragungswegen in der größeren Übertragungskapazität dank einer effizienteren Nutzung des Frequenzspektrums. Die Kommission unterstützt aktiv die Digitalisierung des Rundfunks [5]. Die vorliegende Maßnahme betrifft den digitalen Umstieg lediglich des terrestrischen Übertragungswegs.