coloration (Nomen)

1

Färben (n)

color
  • (c) for colorants, including pigments provided that these are used for the coloration of feedingstuffs or animal products:
  • c) färbende Stoffe, einschließlich Pigmente, soweit diese im Hinblick auf die Färbung des Futtermittels oder der tierischen Erzeugnisse verwendet werden:
2

Färbung (n)

color
  • Typical R. solanacearum colonies on SMSA medium are milky white, flat, irregular and fluidal and after three days incubation develop pink to blood-red coloration in the centre with internal streaking or whorling. (see website http://forum.europa.eu.int/Public/irc/sanco/Home/main).
  • Auf dem SMSA-Medium erscheinen für R. solanacearum typische milchig weiße, flache, unregelmäßige und schleimige Kolonien, die nach drei Tagen Inkubation im Zentrum eine rosa bis blutrote Färbung mit Strichen oder Wirbeln aufweisen (siehe Website http://forum.europa.eu.int/Public/irc/sanco/Home/main).
  • Coloration (after filtration) mg Pt/l
  • Färbung (nach Filtern) mg Pt/l
  • Since the colourant has an intermediate retention, between waxes and triglycerides, when the coloration has reached the bottom of the column the elution should be suspended because all the waxes will have been eluted.
  • Die Retentionszeit des Farbstoffs liegt zwischen derjenigen der Wachse und derjenigen der Triglyceride. Wenn die Färbung das Ende der Säule erreicht, sind daher alle Wachse eluiert und die Elution kann beendet werden.

Satzbeispiele & Übersetzungen

This does not include algorithms using only linear or rotational transformation of a single image, such as translation, feature extraction, registration or false coloration.
"Integrierte optische Schaltung" (3) (optical integrated circuit): eine "monolithisch integrierte Schaltung" oder eine "integrierte Hybrid-Schaltung" mit einem oder mehreren integrierten Elementen, die als Fotosensor oder Fotosender oder zur Durchführung einer optischen oder elektrooptischen Funktion oder mehrerer optischer oder elektrooptischer Funktionen konstruiert sind.
This does not include algorithms using only linear or rotational transformation of a single image, such as translation, feature extraction, registration or false coloration.
"Isostatische Pressen" (2) (isostatic presses): haben eine geschlossene Druckkammer, in der über verschiedene Medien (Gas, Flüssigkeit, Feststoffteilchen) ein in allen Richtungen gleicher, auf Werkstück oder Werkstoff wirkender Druck erzeugt wird. "Kernreaktor" (0) (nuclear reactor): ein vollständiger Reaktor, geeignet für den Betrieb mit einer kontrollierten, sich selbst erhaltenden Kernspaltungs-Kettenreaktion. Ein "Kernreaktor" umfasst alle Bauteile im Inneren des Reaktorbehälters oder die mit dem Reaktorbehälter direkt verbundenen Bauteile, die Einrichtungen für die Steuerung des Leistungspegels des Reaktorkerns und die Bestandteile, die üblicherweise das Primärkühlmittel des Reaktorkerns enthalten und damit in unmittelbaren Kontakt kommen oder es steuern. "Kohlenstofffaser-Preform" (1) (carbon fibre preform): eine geregelte Anordnung unbeschichteter oder beschichteter Fasern für die Errichtung der Rahmenkonstruktion von einem Teil, bevor die "Matrix" zur Bildung eines "Verbundwerkstoffs" eingefügt wird. "Kombinierter Schwenkrundtisch" (2) (compound rotary table): ein Tisch, mit dem ein Werkstück in zwei nicht parallelen Achsen gedreht und geschwenkt werden kann, wobei die Achsen simultan durch eine "Bahnsteuerung" koordiniert werden können.
This does not include algorithms using only linear or rotational transformation of a single image, such as translation, feature extraction, registration or false coloration.
‘Litze’ (strand): ein Bündel von typischerweise mehr als 200 “Einzelfäden” (monofilaments), die annähernd parallel verlaufen.
This does not include algorithms using only linear or rotational transformation of a single image, such as translation, feature extraction, registration or false coloration. "Immunotoxin" (1) is a conjugate of one cell specific monoclonal antibody and a "toxin" or "sub-unit of toxin", that selectively affects diseased cells.
„Immunotoxin“ (1) (immunotoxin): ein Konjugat eines zellspezifischen monoklonalen Antikörpers und eines „Toxins“ oder einer „Toxinuntereinheit“, das selektiv erkrankte Zellen befällt.
Samples which show no red coloration after three days soaking are considered as having been adequately fumigated.
Proben, die nach dreitägigem Einlegen keine Rotfärbung aufweisen, werden als hinreichend begast angesehen.
The first readily identifiable symptom is one whereby the vascular ring has a yellowish coloration and when the tuber is gently squeezed, pillars of cheese-like material emerge from the vessels.
Die ersten erkennbaren Symptome sind eine Gelbfärbung des Gefäßbündelrings und, wenn auf die Knolle ein leichter Druck ausgeübt wird, eine aus den Gefäßen austretende käsige Substanz.
2:"discrete component": a separately packaged "circuit element" with its own external connections. "Image enhancement" (4) means the processing of externally derived information-bearing images by algorithms such as time compression, filtering, extraction, selection, correlation, convolution or transformations between domains (e.g., fast Fourier transform or Walsh transform). This does not include algorithms using only linear or rotational transformation of a single image, such as translation, feature extraction, registration or false coloration.
"Immunotoxin" (1) (immunotoxin): ein Konjugat eines zellspezifischen monoklonalen Antikörpers und eines "Toxins" oder einer "Toxinuntereinheit", das selektiv erkrankte Zellen befällt.
When heated to 150 oC, an intense violet coloration appears
Bei Erhitzung auf 150 oC tritt eine intensive Violettfärbung auf
Development of coloration and measurement of optical density
Entwicklung der Färbung und Messung der Extinktion
Heavy metals are revealed in the suitably diluted rectified concentrated must by the coloration produced by the formation of sulphides.
Die Schwermetalle werden in einer geeigneten Verdünnung des RTK durch die Färbung ihrer Sulfide nachgewiesen.
After two minutes, any brown coloration of the rectified concentrated must solution should not be more intense than that of the control.
Nach 2 Minuten darf die eventuell in der RTK-Lösung auftretende Braunfärbung nicht stärker als die der Bleivergleichslösung sein.
The test piece or sample may however show a slight coloration after irradiation when examined against a white background, but no other defect may be apparent.
Das Prüfmuster oder die Probe darf bei Betrachtung gegen einen weißen Hintergrund lediglich eine leichte Färbung nach der Bestrahlung, jedoch keine anderen Fehler aufweisen.
When heated to 150 °C, an intense violet coloration appears
Bei Erhitzung auf 150 °C tritt eine intensive Violettfärbung auf
No blackish coloration or blackish precipitate should be formed.
Es sollte weder eine schwärzliche Färbung eintreten noch sich ein schwärzlicher Niederschlag bilden.
6. Coloration
6. Färbung
%quot%or (c) 0 7250 kg of ferric oxide ; in this case the mixture must show a definite coloration ranging from dark red to brown.%quot%
%quot%c) oder 0,250 Kilogramm Eisenoxid ; in diesem Fall muß die Mischung eine deutliche Färbung zwischen dunkelrot und braun aufweisen.%quot%
%quot%or (c) 0.250 kg of ferric oxide ; in this case the mixture must show a definite coloration ranging from dark red to brown.%quot%
%quot%c) oder 0,250 Kilogramm Eisenoxid ; in diesem Fall muß die Mischung eine deutliche Färbung zwischen dunkelrot und braun aufweisen.%quot%
2. in Title V %quot%PROVISIONS CONCERNING PRESENTATION%quot%, point A %quot%Uniformity%quot%, the first paragraph is replaced by the following (including footnote (1)): %quot%The contents of each package must be uniform and contain only avocados of the same origin, variety, quality, coloration(4) and size.%quot%
2. In Abschnitt V (BESTIMMUNGEN BETREFFEND DIE AUFMACHUNG) Buchstabe A (Gleichmäßigkeit) erhält Absatz 1 folgende Fassung (einschließlich der zugehörigen Fußnote (1)): %quot%Der Inhalt jedes Packstücks muß einheitlich sein und darf nur Avocados gleichen Ursprungs, gleicher Sorte, gleicher Güte, gleicher Färbung(4) und gleicher Größe umfassen.%quot%
Furthermore, as concerns the reduction of particulate matter (1 %, 14 % and 23 % for urban, mixed and extra-urban journeys), no account was taken of the coloration of the filters used for the gravimetric measurements, which were markedly clearer than when diesel without additives was used.
Außerdem sei bei der Verringerung der Partikelmasse (1 %, 14 % und 23 % auf städtischen, gemischten und außerstädtischen Strecken) die gegenüber der Verwendung von Diesel ohne Zusatz deutlich hellere Färbung der für die gravimetrische Messung verwendeten Filter nicht berücksichtigt worden.
That coloration indicates the significant presence of inorganic ash resulting from combustion of the complex organo-metals present in the additive.
Die Färbung deutet auf reichlich vorhandene inorganische Asche hin, die durch die Verbrennung der in dem Additiv existenten organisch-metallischen Komplexe entstanden ist.