burrow (Nomen)

2

Bau (n)

A tunnel or hole, animals
  • Wild guinea pigs (Cavia porcellus) are social, cursorial rodents which do not burrow, but live under cover and may use burrows made by other animals.
  • Wilde Meerschweinchen (Cavia porcellus) sind gesellige, flinke Nagetiere, die selbst keine Baue anlegen, jedoch geschützt leben und von anderen Tieren angelegte Baue verwenden können.
  • Gerbils require a thick layer of litter for digging and nesting or a burrow substitute, which needs to be at least 20 cm long.
  • Wüstenrennmäuse brauchen eine dicke Einstreuschicht zum Graben und für den Nestbau oder aber einen Bauersatz, der mindestens 20 cm lang sein muss.
  • When the larvae hatch they burrow into the tree, from which they emerge as adult beetles by chewing their way out, leaving circular holes in the bark.
  • Wenn sie schlüpfen, entwickeln sie sich zu adulten Insekten, die sich aus den Bäumen befreien, indem sie mit ihren Unterkiefern runde Löcher in der Baumrinde öffnen.
3
  • In tests with earthworms, the animals (control and treatments) normally burrow in the soil within a period of a few hours; this should be checked no later than 24 h after addition of the worms to the test vessels.
  • Bei Tests mit Regenwürmern graben sich die Tiere (Kontroll- und Testgruppe) in der Regel innerhalb von ein paar Stunden in den Boden ein; dies sollte spätestens 24 Std. nach dem Einsetzen der Würmer in die Prüfgefäße überprüft werden.
  • If the earthworms fail to burrow in the soil (e.g. more than 10 % over more than half of the uptake phase), this indicates that either the test conditions are not appropriate or the test organisms are not healthy.
  • Graben sich die Regenwürmer nicht in den Boden ein (z. B. über 10 % während mehr als der Hälfte der Aufnahmephase), so deutet dies darauf hin, dass die Prüfbedingungen nicht angemessen oder die Testorganismen nicht gesund sind.
  • Typically this species multiplies extremely quickly, causing chaos and landslides when they burrow in their hundreds into riverbanks.
  • Typischerweise vermehren sich diese Krabben äußerst schnell und verursachen Störungen und Erdrutsche, wenn sie sich zu Hunderten in die Flussufer graben.
4
5
  • A shelter-box, such as a tube of clay simulates the darkness of a burrow.
  • Die Dunkelheit einer Höhle kann durch einen Zufluchtsort wie z. B. eine Tonröhre simuliert werden.
  • Nephrops (from burrow counts)
  • Kaisergranat anhand Zählung der Höhlenlöcher
7

Satzbeispiele & Übersetzungen

Red spotted burrow frog
Südamerikanischer Ochsenfrosch
The worms should burrow in the soil.
Die Würmer sollten sich in den Boden eingraben.