Blutvergiftung (Nomen)

Medizin, presence of micro-organisms in bloodstream
  • Invasive Serotypen können, abgesehen von ihren gewöhnlichen pathogenen Eigenschaften, Blutgefäße besiedeln und Blutvergiftung hervorrufen.
  • Moreover, invasive serotypes - in addition to their customary pathogenic properties - can also invade the arteries and cause blood poisoning.
2
Infektion, Medizin, disease caused by pathogenic organisms in the bloodstream, characterised by chills and fever
3

sepsis (n)

Infektion

Satzbeispiele & Übersetzungen

Ältere Patienten haben auch ein höheres Risiko einer schweren Blutvergiftung.
Elderly patients are also more prone to developing severe blood infection.
Weitere Symptome sind von der Eintrittspforte des Erregers abhängig, etwa geschwollene Lymphknoten, Augeninfektionen, Halsinfektionen, Lungenentzündung und schwere generalisierte Infektionen mit Blutvergiftung.
Other symptoms vary with the portal of entry, and include swollen lymph glands, eye infection, throat infection, pneumonia and severe infection with blood stream infection.
Sehr junge und ältere Menschen sind am stärksten gefährdet durch invasive Pneumokokken-Infektionen, beispielsweise starke Blutvergiftung, Meningitis und Lungenentzündung.
The youngest and the elderly are those most prone to invasive pneumococcal infections, such as severe blood infection, meningitis and pneumonia.
Nach einer kurzen Inkubationszeit von 1-7 Tagen treten hohes Fieber und schwere Blutvergiftung auf. Die Sterberate ist sehr hoch und bleibt auch bei Behandlung mit geeigneten Antibiotika erheblich.
Following a short incubation period (1-7 days) the patient develops a high fever and a severe blood infection, with a very high death toll, which remains substantial even if appropriate antibiotic therapy is administered.
Bei rechtzeitigem Behandlungsbeginn kann die Behandlung mit einem geeigneten Antibiotikum in der Regel die Meningitis heilen (wenn auch weiterhin ernste Komplikationen wie Taubheit, neurologische Probleme und sogar Amputationen möglich sind), allerdings führt eine schwere Blutvergiftung in etwa 8 % der Fälle zum Tod.
Timely, appropriate antibiotic therapy can usually cure the meningitis (although serious complications including deafness, neurological problems and even amputations are still possible), whereas the severe blood infection leads to death in about 8% of cases.