beanstanden

  • Das EP hat das Recht, die Nominierung eines Kandidaten durch ein entsprechendes Votum der Vollversammlung zu beanstanden.
  • Parliament has the right to take a plenary vote on the candidates if it wishes to object to their nomination.

Satzbeispiele & Übersetzungen

die Ergebnisse der Warenuntersuchungen, sofern solche vorgeschrieben waren, nicht zu beanstanden waren.
the results from physical checks, where such checks were required, have been favourable.
Im vorliegenden Fall ist der grundlegende Teil des Gesetzestextes nicht zu beanstanden.
In this case the fundamental part of the act gives no cause for objection.
Dass die Kommission nicht bestrebt ist, diese Technik zu nutzen, ist zu beanstanden.
The Commission deserves criticism for its lack of ambition in employing this technique.
ob eine derartige Handlungsweise nicht zu beanstanden und zu verurteilen ist; 3.
Would the Commission state whether action of this kind can be censured and condemned, and if so, by whom?
Aus beihilferechtlicher Sicht ist dieses Ergebnis aber im vorliegenden Fall nicht zu beanstanden.
However, in the case at issue, this is unobjectionable from the viewpoint of aid legislation.