auf sich nehmen(Verb)

Verantwortung
3
Verantwortung
  • Das Insolvenzrecht kann wegen der Angst vor dem Scheitern erheblich davor abschrecken, Unternehmensrisiken auf sich zu nehmen.
  • Bankruptcy laws may create strong disincentives to assume entrepreneurial risk because of fear of failure.
  • Das Konkursrecht kann erheblich davon abschrecken, Unternehmensrisiken auf sich zu nehmen, weil die Furcht vor dem Scheitern bestimmend wirkt.
  • Bankruptcy laws may create strong disincentives to assume entrepreneurial risk because of fear of failure.

Satzbeispiele & Übersetzungen

Der Personalwechsel ist nicht hoch genug, um das Unternehmen davon abzuhalten, die Ausbildungskosten auf sich zu nehmen.
The workforce turnover is therefore not high enough to deter the company from incurring those costs.
Kann die Gemeinschaft die Kosten der Verschmutzung auf sich nehmen?
Can the Community cope with the costs brought about by pollution?
Bei zahlreichen Gelegenheiten hat sich gezeigt, dass Tiere auf Transporten innerhalb der EU und auf Transporten zwischen der EU und Drittstaaten Schaden nehmen.
It has emerged on numerous occasions that animals suffer ill effects during transportation within the EU and from the EU to third countries.
Sind in den Lebensmitteln Listeria vorhanden, so nehmen die Bakterien die Viren in sich auf.
If Listeria is present in the food, the bacteria will ingest the viruses.
Der Rat kann nicht zu Einzelpersonen betreffenden Angelegenheiten wie der, auf die sich die Frau Abgeordnete bezieht, Stellung nehmen.
The Council cannot comment on individual matters such as the one referred to by the Honourable Member.
ihren Wohnsitz nehmen oder sich aufhalten will
decides to reside or stay
Es gab jedoch auch einige andere Stimmen, die sich dagegen aussprachen, direkt Einfluss auf die Preissetzung zu nehmen.
On the other hand, there were some dissenting voices opposing the use of direct intervention in price setting.