annotation (Nomen)

1

Anmerkung (n)

books
  • an annotation has been entered in the relevant Annex expressly to the effect that such production and use of that substance may be permitted;
  • in den einschlägigen Anhang wurde eine Anmerkung ausdrücklich zu dem Zweck aufgenommen, dass eine solche Herstellung und Verwendung dieses Stoffes zugelassen werden kann;
  • an annotation has been entered in the relevant Annex expressly to the effect that such production and use of that substance may be permitted;
  • in den einschlägigen Anhang wurde eine Anmerkung ausdrücklich zu dem Zweck aufgenommen, dass eine solche Herstellung und Verwendung dieses Stoffes zugelassen werden kann;
  • The listing of that genus should therefore be amended by the insertion of an annotation to this effect.
  • Die Listung dieser Gattung sollte deshalb durch Aufnahme einer entsprechenden Anmerkung angepasst werden.
2
books
  • (4) The annotation relating to some coral species needs to be adapted in order to incorporate some of the terms of CITES Resolution Conf. 11.10 concerning definitions of coral sand and coral fragments, in accordance with the definition of %quot%specimens%quot% given by Article 2(t) of Regulation (EC) No 338/97; the annotation regarding Aloe spp. needs to make an explicit reference to the species listed in Annex A; and the annotation to Guaiacum spp. needs to be changed in order to designate the parts and derivatives decided upon at the 12th Conference.
  • (4) Die Erläuterungen zu einigen Korallenarten müssen angepasst werden, um einige Bestimmungen der CITES-Entschließung Conf. 11.10 bezüglich der Begriffsbestimmungen für Korallensand und Korallenfragmente/-bruchstücke im Einklang mit der Begriffsbestimmung für %quot%Exemplare%quot% in Artikel 2 Buchstabe t der Verordnung (EG) Nr. 338/97 aufzunehmen; die Erläuterungen zu Aloe spp. müssen explizit auf die in Anhang A aufgeführten Arten Bezug nehmen; und die Erläuterungen zu Guaiacum spp. müssen geändert werden, um die durch Beschluss der 12. Konferenz festgelegten Teile und Erzeugnisse anzugeben.
3

Kommentar (n)

books
  • See, for instance, the annotation by Ulrich G. Schroeter (Freiburg) in
  • Siehe beispielsweise den Kommentar von Ulrich G. Schroeter (Freiburg) in
books

Satzbeispiele & Übersetzungen

Annotation of the film with data provided by a source external to the camera;
Markieren des Films mit Daten, die von einer Datenquelle außerhalb der Kamera geliefert werden,
A description of the system for the annotation of pages and their effective dates.
eine Beschreibung des Systems, nach dem die Seiten gekennzeichnet und mit dem Datum des Inkrafttretens versehen werden,
Annotation of changes (on text pages and, as far as practicable, on charts and diagrams).
Kennzeichnung der Änderungen auf Textseiten und soweit möglich auf Karten und Abbildungen,
Annotation of changes (on text pages and, as far as practicable, on charts and diagrams).
Kennzeichnung der Änderungen auf Textseiten und soweit möglich auf Karten und Abbildungen,
annotation of the film with data provided by a source external to the camera;
Markieren des Films mit Daten, die von einer Datenquelle außerhalb der Kamera geliefert werden,
Annotation of changes (on text pages and, as far as practicable, on charts and diagrams).
Kennzeichnung der Änderungen auf Textseiten und soweit möglich auf Karten und Abbildungen,
The species Anguilla anguilla (with entry into force on 13 March 2009), Caesalpinia echinata (with annotation) and Pristis microdon (with annotation) were included in Appendix II to the Convention.
Die Arten Anguilla anguilla (mit Wirkung vom 13. März 2009), Caesalpinia echinata (mit Anmerkung) und Pristis microdon (mit Anmerkung) wurden in Anhang II des Übereinkommens aufgenommen.
702 Geographic annotation services (metadataGeographicAnnotationService)
Ergänzungsdienst für Geodaten (metadataGeographicAnnotationService)
The species Ctenosaura bakeri, C. oedirhina, C. melanosterna, C. palearis, Agalychnis spp., Dynastes satanas, Operculicarya hyphaenoides, O. pachypus, Zygosicyos pubescens, Z. tripartitus, Aniba rosaeodora (with annotation), Adenia olaboensis, Cyphostemma elephantopus, C. montagnacii and Bulnesia sarmientoi (with annotation) have been included in Appendix II.
Die Arten Ctenosaura bakeri, C. oedirhina, C. melanosterna, C. palearis, Agalychnis spp., Dynastes satanas, Operculicarya hyphaenoides, O. pachypus, Zygosicyos pubescens, Z. tripartitus, Aniba rosaeodora (mit Anmerkung), Adenia olaboensis, Cyphostemma elephantopus, C. montagnacii und Bulnesia sarmientoi (mit Anmerkung) wurden in Anhang II aufgenommen.
The annotations for the listings in Appendix II to the Convention of the species Cactaceae spp. and all plant taxa with annotation #1 have been amended.
Die Anmerkungen zur Art Cactaceae spp. und allen Pflanzentaxa mit der Anmerkung #1 in den Verzeichnissen in Anhang II des Übereinkommens wurden geändert.
The annotation ‘N’ identifies the breakdown that refers to the national level.
Der Buchstabe „N“ kennzeichnet die Untergliederung, die sich auf die nationale Ebene bezieht.
For any years for which data is not available, the year shall be shown as blank with no annotation other than the date.
Für Jahre, für die keinerlei Daten verfügbar sind, enthält das Diagramm eine Blanko-Spalte, in der lediglich das Datum angegeben wird.
The following species have been included recently in Appendix III to the Convention: Calyptocephalella gayi at the request of Chile; Agrias amydon boliviensis, Morpho godartii lachaumei, and Prepona praeneste buckleyana at the request of Bolivia; Cedrela fissilis and Cedrela lilloi (both with annotation) at the request of Bolivia; Cedrela odorata (with annotation) at the request of Bolivia and Brazil; Lodoicea maldivica at the request of the Seychelles; Pinus koraiensis at the request of Russia.
Die folgenden Arten wurden vor kurzem in Anhang III des Übereinkommens aufgenommen: Calyptocephalella gayi auf Antrag Chiles, Agrias amydon boliviensis, Morpho godartii lachaumei und Prepona praeneste buckleyana auf Antrag Boliviens, Cedrela fissilis und Cedrela lilloi (beide mit Anmerkung) auf Antrag Boliviens, Cedrela odorata (mit Anmerkung) auf Antrag Boliviens und Brasiliens, Lodoicea maldivica auf Antrag der Seychellen, Pinus koraiensis auf Antrag Russlands.
‘This does not apply to specimens of species listed in Annex X to this Regulation unless an annotation in Annex X prescribes marking.’;
„Dies gilt nicht für Exemplare von in Anhang X dieser Verordnung aufgeführten Arten, es sei denn, gemäß einer Anmerkung in Anhang X ist eine Kennzeichnung erforderlich.“
The following taxa have been transferred from Appendix I to Appendix II to the Convention: Vicugna vicugna (population of Ecuador; with annotation) and Tympanuchus cupido attwateri.
Die folgenden Taxa wurden von Anhang I auf Anhang II des Übereinkommens übertragen: Vicugna vicugna (Population von Ecuador; mit Anmerkung) und Tympanuchus cupido attwateri.
(previously listed in Appendix III), Trimeresurus mangshanensis, Clemmys guttata, Emydoidea blandingii, Malaclemys terrapin, Cyclemys spp., Geoemyda japonica, Geoemyda spengleri (previously listed in Appendix III), Hardella thurjii, Mauremys japonica, Mauremys nigricans (previously listed in Appendix III), Melanochelys trijuga, Morenia petersi, Sacalia bealei (previously listed in Appendix III), Sacalia quadriocellata (previously listed in Appendix III), Vijayachelys silvatica, Dogania subplana, Nilssonia formosa, Nilssonia leithii, Palea steindachneri (previously listed in Appendix III), Pelodiscus axenaria (previously listed in Appendix III), Pelodiscus maackii (previously listed in Appendix III), Pelodiscus parviformis (previously listed in Appendix III), Rafetus swinhoei (previously listed in Appendix III), Epipedobates machalilla, Carcharhinus longimanus (with annotation), Sphyrna lewini (with annotation; previously listed in Appendix III), Sphyrna mokarran (with annotation), Sphyrna zygaena (with annotation), Lamna nasus (with annotation; previously listed in Appendix III), Manta spp.
(zuvor in Anhang III), Trimeresurus mangshanensis, Clemmys guttata, Emydoidea blandingii, Malaclemys terrapin, Cyclemys spp., Geoemyda japonica, Geoemyda spengleri (zuvor in Anhang III), Hardella thurjii, Mauremys japonica, Mauremys nigricans (zuvor in Anhang III), Melanochelys trijuga, Morenia petersi, Sacalia bealei (zuvor in Anhang III), Sacalia quadriocellata (zuvor in Anhang III), Vijayachelys silvatica, Dogania subplana, Nilssonia formosa, Nilssonia leithii, Palea steindachneri (zuvor in Anhang III), Pelodiscus axenaria (zuvor in Anhang III), Pelodiscus maackii (zuvor in Anhang III), Pelodiscus parviformis (zuvor in Anhang III), Rafetus swinhoei (zuvor in Anhang III), Epipedobates machalilla, Carcharhinus longimanus (mit Anmerkung), Sphyrna lewini (mit Anmerkung; zuvor in Anhang III), Sphyrna mokarran (mit Anmerkung), Sphyrna zygaena (mit Anmerkung), Lamna nasus (mit Anmerkung; zuvor in Anhang III), Manta spp.
(with annotation), Yucca queretaroensis, Operculicarya decaryi, Diospyros spp.
(mit Anmerkung), Yucca queretaroensis, Operculicarya decaryi, Diospyros spp.
(with annotation; populations of Madagascar; most of these species were previously listed in Appendix III), Dalbergia cochinchinensis (with annotation), Dalbergia granadillo (with annotation), Dalbergia retusa (with annotation; populations of Guatemala and Panama were previously listed in Appendix III), Dalbergia stevensonii (with annotation; populations of Guatemala were previously listed in Appendix III), Dalbergia spp.
(mit Anmerkung; Populationen von Madagaskar; die meisten dieser Arten waren zuvor in Anhang III aufgeführt), Dalbergia cochinchinensis (mit Anmerkung), Dalbergia granadillo (mit Anmerkung), Dalbergia retusa (mit Anmerkung; die Populationen von Guatemala und Panama waren zuvor in Anhang III aufgeführt), Dalbergia stevensonii (mit Anmerkung; die Populationen von Guatemala waren zuvor in Anhang III aufgeführt), Dalbergia spp.
(with annotation; populations of Madagascar), Senna meridionalis, Adenia firingalavensis, Adenia subsessilifolia, Uncarina grandidieri, Uncarina stellulifera, Osyris lanceolata (with annotation; populations of Burundi, Ethiopia, Kenya, Rwanda, Uganda and the United Republic of Tanzania) and Cyphostemma laza.
(mit Anmerkung; Populationen von Madagaskar), Senna meridionalis, Adenia firingalavensis, Adenia subsessilifolia, Uncarina grandidieri, Uncarina stellulifera, Osyris lanceolata (mit Anmerkung; Populationen von Burundi, Äthiopien, Kenia, Ruanda, Uganda und der Vereinigten Republik Tansania) und Cyphostemma laza.
Chelodina mccordi has been maintained in Appendix II with an annotation for a zero export quota from the wild.
Chelodina mccordi wurde in Anhang II belassen und mit einer Anmerkung versehen, nach der die Jahresausfuhrquote für Exemplare aus der Wildnis bei Null liegt.
Annotation #3 for the listings in Appendix II to the Convention of the species Panax ginseng and Panax quinquefolius has been amended.
Anmerkung #3 zum Eintrag für die Arten Panax ginseng und Panax quinquefolius in Anhang II des Übereinkommens wurde geändert.
Annotation #9 for the listing in Appendix II to the Convention of the species Hoodia spp. has been amended.
Anmerkung #9 zum Eintrag für die Art Hoodia spp. in Anhang II des Übereinkommens wurde geändert.
Annotation #12 for the listing in Appendix II to the Convention of the species Aniba rosaeodora has been amended.
Anmerkung #12 zum Eintrag für die Art Aniba rosaeodora in Anhang II des Übereinkommens wurde geändert.
The annotation for the listings in Appendix II to the Convention of the species Aquilaria spp. and Gyrinops spp. has been replaced by a new annotation #14.
Die Anmerkung zum Eintrag für die Arten Aquilaria spp. und Gyrinops spp in Anhang II des Übereinkommens wurde durch eine neue Anmerkung #14 ersetzt.
Finished products containing such extracts as ingredients, including fragrances, are not considered to be covered by this annotation.
Für Enderzeugnisse, die solche Extrakte als Zutaten enthalten, einschließlich Duftstoffe, wird davon ausgegangen, dass sie nicht unter diese Anmerkung fallen.
Where paragraph 4 applies, the annotation shall be enterd on the excise accompanying document.
Im Fall der Anwendung des Absatzes 4 erfolgt der Vermerk auf dem steuerrechtlichen Begleitdokument.
An additional annotation was recommended by Germany to exclude fossil corals.
Deutschland empfahl eine weitere Anmerkung, um fossile Korallen auszunehmen.