Ungarn

Fach Erdkunde

Klasse 8

Autor aschi2403

Veröffentlicht am 26.08.2018

Schlagwörter

Ungarn

Zusammenfassung

Dieses Referat beschäftigt sich mit wichtigen geographischen Fakten über das europäische Land Ungarn. Als kleinen Bonus gibt es am Ende des Referats noch ein kurzes Englisches Quiz zum Inhalt des Referats.

Kostenlose Tipps zum Erstellen eines guten Referates

Wir haben für Dich eine Zusammenfassung bereit gestellt, die dich anleitet ein gutes Referat zu schreiben.

Tipps anschauen

Allgemein (Steckbrief)
93.026 km² Fläche
10.038.000 Einwohner
110/km² Bevölkerungsdichte
Nachtbarländer: Kroatien, Österreich, Rumänien, Serbien, Slowakei, Slowenien, Ukraine
Amtssprache: Ungarische (es sprechen jedoch viele Menschen Englisch und Deutsch)
Hauptstadt: Budapest
Höhe: ca. 120 Meter über dem Meeresspiegel
5 größte Städte: Budapest, Debrecen, Nagyvarad, Miskolc, Szeged
Budapest
Liegt an der Donau
Region: Mittelungarn
Fläche: 525 m²
Länge: 25 km
Breite: 29 km
Seehöhe: 315 Meter
Flüsse
Längste Flüsse:
Donau Theiß Mur Raab Drau Zala
Seen
Die längsten Flüsse Ungarns sind Plattensee, Valence See und Theiß See.
Gebirge
Ein Drittel Ungarns ist Gebirge
Höchster Berg ist der Kekesteto mit 1.014 m. Man benötigt zirka 2 Stunden um ihn zu Besteigen. Es gibt eine 2400 Meter lange Schipiste.


Sehenswürdigkeiten
Quelle:
Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten befinden sich in alten Kulturstädten wie Budapest, Miskolc und Debrecen.
In Budapest sind viele Thermalwasserquellen. Das bekannteste Wellenbad ist das Gellert-Bad welches 1918 eröffnete es enthält das älteste Wellenbad der Welt.
Gödöllö auch bekannt als Sissischloss war ein Geschenk an Kaiser Franz Joseph und Kaiserin Sissi anläßlich der Krönung zu König und Königin von Ungarn 1867. Es war ein beliebter Zufluchtsort der Kaiserin. Diese erlernte bald die ungarische Sprache und stellte bevorzugt ungarische Hofdamen ein.

Kettenbrücke in Budapest ist das Bindeglied der ehemals eigenständigen Städte Buda und Pest. Sie wurde von 1839 bis 1849 gebaut. Die Hängebrücke wird von 20 gewaltigen Pfeilern getragen. Sie gilt als Wahrzeichen Budapests. Im 2. Weltkrieg versuchten deutsche Truppen die Brücke zu sprengen. Aufgrund des 150sten Geburtstags der Brücke wurden Lichter montiert die die Brücke jede Nacht erstrahlen lassen.
Margaretenbrücke in Budapest ist die längste Brücke des Landes. Sie wurde von 1872 bis 1876 gebaut. Sie wurde schon wenige Jahre später wieder umgebaut. Es wurde eine Abzweigung zur Margareteninsel hinzugefügt und in den 30er Jahren wurde sie verbreitert. Während des zweiten Weltkrieges sprengten Nazis die Brücke. 1948 wurde sie wiedereröffnet.
Wirtschaft
Vor dem 2 Weltkrieg hauptsächlich Landwirtschaft. Die wenigen Industriebetriebe wurden fast komplett zerstört.
Größte Firmen
MOL Erdgas und Ölkonzern in Budapest
Audi Hugaria Automobilekonzern in Gyor
Nokia Komarom Telekommunikationskonzern in Komarom
OTP Bank Bank in Budapest

Landwirtschaft
52,2% Ackerland
Haupterzeugnisse sind Mais, Weizen, Zuckerrüben, Gerste, Kartoffeln und wobei Getreide die Hälfte der Gesamtproduktion ausmacht.
Gemüse hauptsächlich Tomaten, Paprika und Zwiebeln.
Forstwirtschaft
Der Waldbestand verringerte sich der Nachkriegszeit aufgrund von hoher Abholzungsrate und unzureichender Wiederaufforstungsmaßnamen. In den 60er Jahren wurden umfassende Programme zur Wiederaufforstung und beschränkte den Holzeinschlag.
Fischerei
Der Fischfang an Plattensee, Donau und Theiss ist ein wichtiger Wirtschaftszweig es werden vor allem Barsche, Karpfen, Hechte und Welse.
Bergbau
Ungarn ist rohstoffarm abgesehen von Aluminium und Manganerz sind die meisten Rohstoffe nur in sehr geringen Mengen vorhanden.
Industrie
Die bedeutendsten Industriezweige sind Maschinen und Fahrzeugbau, Nahrungsmittel und Getränkeindustrie,
Textilindustrie
Lederwarenproduktion und chemische Erzeugnisse


Währung
Die ungarische Währungseinheit ist der Forint
Ein Euro entspricht 304,75 Forint.


Tourismus
Eine der wichtigsten Einnahmequellen
Beliebtes Urlaubsziel ist der Plattensee
Besonders viel wurde in Hotels, Wellnesstempel und Thermalbäder investiert
Da Budapest nicht mehr die einzige Region ist die oft besucht wird hat man sich entschlossen das Niveau der Hotels und Ferienhäuser zu erhöhen
Neben kulturellen Unterhaltungsmöglichkeiten wie Bauwerken und Kunstobjekten gibt es in Ungarn auch viele Veranstaltungen, Festivitäten und Paraden.
Der Investitionen die für den Tourismus getätigt werden sind nicht nur für Besucher sondern auch für Einheimische ein großer Vorteil da es nun eine bessere Infrastruktur gibt und alte Gebäude renoviert worden sind.
In Regionen mit großen Besucher gibt es 2 oder 3 sprachige Informationsschilder.

Tradition
Viele Feiertage die wir auch haben wie Ostern, Pfingsten, Allerheiligen und Weihnachten.
Tag der Republik an diesem Tag wurde 1946 die Republik akzeptiert es ist kein Arbeitsfreier Tag.
Die Ungarn sind auf ihre Bräuche und ihre lange Geschichte sehr stolz. In Ungarn wird zum Beispiel beim Datum zuerst das Jahr, dann der Monat und dann der Tag geschrieben. Heiratet eine Frau trägt sie traditionell den Nachnamen des Mannes an den ein ne angehängt.
In Ungarn gibt es so viele Varianten des Volkstanzes wie in keinem anderen.
In Ungarn sind Pferde und Reiter ein untrennbarer Teil der schon relativ alten Kultur des Landes. Ungarn ist als Reiternation bekannt hier gehörten Menschen und Pferde schon immer zusammen in Guten und Schlechten Zeiten. Der Reittourismus spielt eine große Rolle. Ungarn ist sehr beliebt da man hier nahezu unbegrenzt durch das Gelände reiten kann. In Ungarn erlebt die Pferdezucht gerade eine Blütezeit, hier stehen dem Reiter ausgezeichnete Pferderassen zur Verfügung.


Ungarische Küche
Sie ist vor allem bekannt für Gulasch, Paprikahuhn und ungarische Salami. Basiert historisch auf der traditionellen bäuerlichen Küche sowie der Küche des ungarischen Hochadels. Eine Reihe von Erzeugnissen spiegelt die geographische und kulturelle Vielfalt wieder. Der Zander ist ein beliebter Speisefisch in Ungarn. Eine zentrale Rolle in der ungarischen Küche nehmen Paprika und Sauerrahm ein.
Bekannte Persönlichkeiten
Albrecht Dürer Vater des berühmten deutschen Malers und Grafikers Albrecht Dürer
William Fox Filmproduzent Studiogründer von Fox Film Corporation
Peter Lorre Schauspieler
Ignac Semmelweis Entdecker des Kindbettfieber

Nun noch ein Quiz zu Ungarn auf Englisch.
Hungary quiz
How many people are there living in Hungary?


What is the capital city of Hungary?


What’s the biggest lake in Hungary?


What are 52,2% of Hungary?


What’s the currency (Währung) of Hungary?


Name 3 famous things of the Hungarien kitchen.


Name 2 famous people who were born in Hungary?


What’s the biggest concern in Hungary?