Sind Schuluniformen sinnvoll?

Fach Deutsch

Klasse 9

Autor Joker2017

Veröffentlicht am 04.04.2018

Schlagwörter

Schuluniform Schule Deutschland

Zusammenfassung

Dieses Referat befasst sich mit dem Thema Schuluniform. Es werden die Vorteile und Nachteile von Schuluniformen betrachtet und gegeneinander aufgewogen. Des weiteren wird erklärt, warum eine Einführung von Schuluniformen in Deutschland nicht zur Debatte steht.

Kostenlose Tipps zum Erstellen eines guten Referates

Wir haben für Dich eine Zusammenfassung bereit gestellt, die dich anleitet ein gutes Referat zu schreiben.

Tipps anschauen

In vielen Ländern auf der Welt gibt es in den Schulen sogenannte Schuluniformen. Dies ist insbesondere an Privatschulen sowie Internaten aber auch an manchen öffentlichen Schulen der Fall. Eine Pflicht zum Tragen der Schuluniform bringt viele Vorteile aber auch einige Nachteile mit sich. Diese Vor- und Nachteile werden im Folgenden diskutiert.

Eine Schuluniform besteht für die Schüler in der Regel aus einer Stoffhose, einem Hemd und einem Sakko sowie farblich passenden Strümpfen, Schuhen und in manchen Fällen einer Krawatte. Für die Schülerinnen besteht die Schuluniform oft aus einem Rock, einer Strupfhose, einer Bluse, sowie einer Jacke sowie farblich passenden Strümpfen und Schuhen. Einige Schulen bieten inzwischen auch für die Schülerinnen eine Variante der Schuluniform mit einer Stoffhose statt des Rockes an.

Die Vorteile einer Schuluniformpflicht liegen klar auf der Hand. Ein sehr wichtiger Vorteil ist, dass das Zusammengehörigkeits- und Gemeinschaftsgefühl der Schülerinnen und Schüler aufgrund der gleichen Kleidung gestärkt wird. Die Identifikation der Schüler mit der eigenen Schule ist durch die Schuluniform viel höher als an Schulen ohne Schuluniform. Des weiteren ist an Schulen mit Schuluniform Mobbing eher selten ein Problem, da alle Schüler in Ihrer Kleiung gleich sind. Es ist somit keinem Schüler an der Kleidung anzusehen, ob es aus reichem Hause oder einfachen Verhältnissen stammt.

Der Gruppenzwang die neueste Markenkleidung zu erwerben entfällt, da alle Schüler, zumindest während der Schulzeit, in der Schule, die gleiche Kleidung tragen müssen. Die Schülerinnen und Schüler lernen, dass nicht das Materielle zählt, sondern der Charakter eines Menschen. Trotz dieser vielen Vorteile hat die Schuluniformpflicht auch einige Nachteile. Diese sind eventuell auch ein Grund, weshalb es an deutschen Schulen keine Schuluniform gibt. Diese Nachteile sind: übergewichtige Schüler, fühlen sich unter Umständen in der Schuluniform eingeengt unter Umständen könnte dies zu einem Mobbingproblem führen. Die freie Entfaltung sowie die Entwicklung eines eigenen Bekleidungsstils der Schülerinnen und Schüler wird, zumindest auf die Schulzeit, in der Schule, eingeschränkt.

Durch das Wegfallen der freien Kleiderwahl können andere Statussymbole, wie zum Beispiel teurer Schmuck, teure Uhren oder das neueste Smartphone, Tablet etc. in den Vordergrund gelangen, was den Unterschied zwischen den sozialen Schichten wieder deutlich machen würde. Einheitskleidung an den Schulen kann unter Umständen zur Rivalität zwischen verschiedenen Schulen führen.

Eine Betrachtung der oben genannten Vor- und Nachteile von Schuluniformen bringt die Erkenntnis, dass jeder Vorteil, welche die Schuluniform bringt, letztlich auch ins Gegenteil verkehrt werden kann. Dies liegt zum einen an der Einschränkung, welche die Schüler erfahren und dem eventuell resultierenden Verlangen, sich privat gegenteilig zur Schule zu verhalten sowie durch verschiedene Statussymbole, welche durch das Verbot eigener Kleidung an der Schule, einen besonderen Stellenwert einnehmen könnten, welchen sie ohne dieses Verbot niemals erreicht hätten.

Dies ist aller Wahrscheinlichkeit nach der Hauptgrund dafür, dass das Thema Schuluniform und die Einführung derer in Deutschland keine Rolle spielt. In Deutschland hat es in der Geschichte noch nie Schuluniformen gegeben.

In Südamerika und Nordamerika hingegen gibt es Schuluniformen, in Nordamerika jedoch lediglich an Privatschulen. In Australien sowie einigen afrikanischen Ländern gibt es ebenfalls Schuluniformen. In einigen asiatischen Ländern, wie zum Beispiel auch China, Thailand, Korea und Japan ist das tragen einer Schuluniform traditionell Pflicht. In Europa spielen Schuluniformen nur im Vereinigten Königreich eine Rolle. In Russlands Geschichte gab es ebenfalls lange Zeit dir Pflicht zum Tragen einer Schuluniform. Nach einer Schuluniformfreien Zeit in den Jahren 1994-2013, wurde die Schuluniformpflicht 2013 wieder eingeführt, da die Russen im Tragen der Schuluniform mehr Vorteile als Nachteile sehen.