Deutschbuch - Mitte der Welt: Handlungsverlauf

Fach Fach

Klasse 9

Autor Sphax

Veröffentlicht am 23.04.2018

Schlagwörter

Handlungsverlauf

Zusammenfassung

Das Referat stellt den ganzen Verlauf des Buches "Die Mitte der Welt" von Andreas Steinhöfer dar. Alle Kapitel wurden zusammengefasst dargestellt und aufgelistet. Es sind Zitate und Zeilenangaben angegeben.

Kostenlose Tipps zum Erstellen eines guten Referates

Wir haben für Dich eine Zusammenfassung bereit gestellt, die dich anleitet ein gutes Referat zu schreiben.

Tipps anschauen

Handlungsverlauf

Prolog (S.7-14), Glass
(S.9-14)

Schilderung der Auswanderung von Glass von Amerika nach Europa; Reise mit Schiff und Eisenbahn; Reiseziel: Visible (das Haus von den Familienangehörigen); Sie erwartet ihr Schwester anzutreffen, doch sie war bereits gestorben, durch die Anstrengenden Wehen, brach Glass zu Boden; Sie brachte Zwillinge zur Welt (Phil und Dianne); Tereza kam gleichzeitig aus dem Haus gelaufen

Teil Eins: Keller und Dachböden (S.15-178), Kapitel 1: Martins Handtuch (S.17-27)

Glass Affären; Anruf von einer, bis Dato, unbekannten Person
(→Verabredung mit dem Mädchen/Frau); Stella ist beim Fensterputzen von Visible von der Leiter gefallen →Sie war sofort Tod und wurde von dem Briefträger gefunden; Tereza beendete ihren Job bei einer Anwaltskanzlei, da sie nach zwei Jahren genug Erfahrung gesammelt hat, um ihr eigene Kanzlei zu gründen →Glass wird ihre Sekretärin; die Kinder werden selbstständiger, da sie oft alleine sind; sie haben ein gutes Verhältnis mit Tereza; Visible ist sehr zugewachsen, deswegen versucht Glass einen ordentlichen Garten anzulegen →ohne Erfolg; Folge dessen stellt sie einen Gärtner ein →mit dem sie später ein Verhältnis hat; an dieser Stelle wird schon bekannt, dass Phil schwul ist, weil seine Gefühle zu dem Gärtner, sein Name ist Martin, beschrieben werden d.h. das er den Gärtner auch liebt →er wurde deswegen eifersüchtig auf Glass, die mit ihm eine Beziehung führte, dies raubte ihm seinen ganzen Schlaf

Kapitel 2: Dumbo auf dem Turm (S.28-46)

(Zeitsprung nach vorne) Phil und Kat sind beste Freunde, da sie beide zusammen an den Ohren operiert wurden; Phil möchte sich über seinen Vater informieren →Er denkt, dass die Nummer drei auf Glass Liste (Liste mit allen Beziehungen von Glass) sein Vater ist; (Zeitsprung nach hinten) vor Phils Einschulung beschließt Glass, dass etwas mit seinen Ohren geschehen muss; sie vergleicht Phils Ohren, mit denen von Dumbo, dem Elefant mit den riesigen Ohren; Dianne zieht sich zur Natur gezogen; Phil hat Angst vor seiner Operation; Phil liebt Eiscreme (Wichtig für den späteren Handlungsverlauf); Amerika als Gebet oder Fluch?; Kat verschweigt die Freundschaft mit Phil vor ihren Eltern

Kapitel 3: Weiter Blick (S.47-60)

Phil und Dianne belauschen manchmal ihre Mutter, wenn sie wieder Kundinnen aus der Kanzlei mitbringt, um mit ihnen über Ehebrüche und Beziehungen zu reden; Irena (Eine Frau, die ein Bild von einem UFO gemacht hat) ist nun Kundin bei Glass, da sie Probleme mit ihrem Mann hat; Phil und Dianne belauschen das Gespräch; da Glass sich abfällig gegenüber eines Frauenarztes geäußert hat (+an-sprayen der Arztpraxis), kommt am darauffolgenden Tag ein junger Polizist nach Visible; Glass erzählt viel über Gable (über seine Geschichten und seinen Charakter); Gabele besucht Visible ein paar Mal im Jahr und bringt spezielle Mitbringsel, für Phil und Dianne mit; Phil erkor Gable zu dem Vater, den er sich immer gewünscht hatte

Kapitel 4: Die Schlacht am großen Auge (S.61-81)

Glass versucht etwas gegen die angehende Magersucht von Dianne zu tun; Phil und Tereza unterhalten sich über ihre Freundin Pascal; Phil schaut Dianne heimlich beim Duschen zu und betrachtet nachdenklich ihre Narbe; die Narbe entstand bei der Schlacht am großen Auge; (Zeitsprung nach hinten) es ist der Tag, von der Schlacht am großen Auge; Dianne und Phil sind an einem Sommertag draußen an einem kleinen Fluss; Dianne hat einen Bogen dabei, den sie einst von Kyle (Ein Mann mit einer früheren Beziehung von Glass) geschenkt bekommen hat; sie wollte ihn benutzen um Fische zu fangen; es tauchte der Brocken, eine Junge der als Schläger bekannt war, auf; im Hintergrund waren noch andere Jungen und Mädchen; der Brocken verprügelte Phil; Dianne war seit dem auftreten der Kinder weggelaufen; dann schoss Dianne dem Brocken einen Pfeil in den Arm; es gab einen „Kampf“ zwischen den anderen Kindern und Phil und Dianne, wobei eine Junge Dianne mit einem Messer verletzte; dann löste sich die Situation so schnell auf, wie sie begonnen hatte; Glass brachte Dianne ins Krankenhaus; die Mutter von dem Brocken kommt nach Visible, um sich über den Bogenangriff von Dianne zu beschweren; es gab ein Gespräch zwischen den beiden Müttern, wobei Glass argumentativ als Sieger heraus ging

Kapitel 5: Roter Schuh (S.82-109)

Kat und Phil unterhalten sich über die Anziehungen von Phil gegenüber Männern; ein neuer Schüler in Phils Klasse →Nicholas; Glass berichtet Phil, dass sie im Dritten Monat Schwanger ist; Phil entfernt sich immer weiter von Dianne; Annie Glösser bringt Phil das masturbieren bei; Phil isst viel Eis mit Annie
Kapitel 6: Sonst weckst du sie auf (S.110-130)
In der Schule nannte man Nicholas nur den Läufer, da er sehr gut im Ausdauer laufen ist; Phil beobachtet Nicholas immer heimlich beim Laufen →an der Stelle wird schon bekannt, dass Phil Interesse an Nicholas hat; zu dieser Zeit verbringt Phil viel Zeit, mit einem psychisch gestörtem Kind, sein Name ist Wolf; die Freundschaft endet damit, dass Wolf hilflose Vögel erschießt

Kapitel 7: An Bord der Nautilus (S.131-159)

Die Bibliothek in Visible wird zum Rückzugsort für alle; Phil trifft Nicholas zufällig in einer Bücherei, in der Nicholas als Nebenjob arbeitet; es gibt eine unangenehme Unterhaltung für Phil, zwischen den beiden; Glass trifft sich mit einem Mann, der ihr wirklich etwas bedeutet; es herrscht gute Sympathie zwischen ihr und dem Mann, sein Name ist Michael; ein Streit zwischen Phil und Dianne über ihre Mutter

Kapitel 8: So kam der Mond zu seinen Flecken (S.160-178)

Phil kommt in die Pubertät →erkennbar an der Wahrnehmung; Kat besucht oft Visible, um sich mit Phil zu treffen; Phil möchte sich zum ersten mal richtig mit Nicholas treffen, er ist sichtlich aufgeregt; Phil durchsucht das Zimmer von Dianne und fand viele Briefe →alle mit der Aufschrift von Zephyr
Teil Zwei: Messer und Narben (S.179-389),

Kapitel 9: Gables einsame Schritte (S.181-209)

Es kommt zur ersten Intimen Situation zwischen Phil und Nicholas; (Zeitsprung nach hinten, als Phil 14 Jahre alt war) Phil begleitet Gable bei einer Seereise begleitet; Phil lernt viel über das Leben auf der See kennen; er macht seine erste sexuelle Erfahrung mit einem griechischen Jungen; Gable und Phil unterhalten sich über die Exfrau in Gables altem Leben; Tereza unterhält sich mit ihrer Freundin Pascal und Phil über die Beziehung zwischen Phil und Nicholas; das Gespräch endet in einem hitzigen Wortaustausch (zwischen Pascal und Phil); Phil möchte alleine sein, er zieht sich zu einem kleinen See zurück; Phil erzählt von seinem Aufenthalt in Griechenland

Kapitel 10: Nachtschattengewächse (S.210-240)

Phil und Nicholas sitzen nebeneinander auf einer Bank und unterhalten sich über ihre Vergangenheit; Phil macht sich Gedanken, ob Phil ihn wirklich mag, oder liebt; (Zeitsprung nach hinten, Phil und Dianne waren noch Kinder) Terezas Vater ist gestorben; Tereza und Glass beschließen den Plan, die Leiche selber in seinem Garten zu vergraben; sie tauschen die Leiche im Sarg, durch Kartoffelsäcke aus; in der darauffolgenden Nacht wird der Professor (Terezas Vater) vergraben; 10 Stunden später findet dann eine Trauerzeremonie in der Kapelle statt und abschließend die Beerdigung; (Zeitsprung in die Gegenwart) es gab einen Vorfall mit Dianne, deswegen müssen Glass und Michael zu ihr ins Krankenhaus fahren

Kapitel 11: Dianne auf dem Dach (S.241-272)

Als alle im Krankenhaus angekommen sind (Glass, Michael, Phil), gibt es eine angespannte Unterhaltung zwischen Glass und der Nachtschwester; Glass ist sehr angespannt und gereizt, da Dianne nicht mehr im Krankenhaus ist; Glass erfährt von der Nachtschwester, dass Dianne auf der Polizeistation ist; Phil erzählt über die ungewöhnliche Verbundenheit von Dianne gegenüber der Natur; auf dem Weg zu Polizeistation gibt es wieder ein Gespräch zwischen Glass und Phil (beinhaltet Meinungsverschiedenheiten); in der Polizeistation angekommen, berichtet Dianne über ihren Vorfall (Vorfall ist nicht sehr wichtig für den späteren Handlungsverlauf); auch an diesem Abend gibt es einen Streit zwischen Glass und Dianne; Michael steht Neutral zu den Ansichten von den beiden

Kapitel 12: Für die Liebe (S.273-300)

Phil konfrontiert Kat damit, dass er mit Nicholas ein Verhältnis hat; Kat und Nicholas verstehen sich auf Anhieb sehr gut und sind sich sofort sympathisch; Phil lädt Nicholas nach Visible ein; als Nicholas vor Visible eintrifft, wird er von Phil im Haus herumgeführt; er betrachtet alles sehr aufmerksam, auch Glass und Nicholas verstehen sich hervorragend; Glass erzählt Nicholas von alten Kindergeschichten von Phil; auf den Wunsch von Nicholas hin, erzählt Phil eine lange Geschichte von Herrn Tröht, ein netter, alter Mann, der Phil, aber auch anderen Kindern, immer Bonbons geschenkt hatte; Nicholas lädt Phil zu sich nach Hause ein

Kapitel 13: Ein Traum von vier mal neun (S.301-328)

Phil ist auf dem Weg, Nicholas zu besuchen; als Nicholas ihn in sein Zimmer (Gartenhaus) führt, fällt sofort die schlichte Zimmergestaltung auf; Nicholas erzählt von seinem exotischen Hobby →er sammelt Müll auf, und erfindet dazu Geschichten und schreibt sie auf; Phil liest sich darauffolgend eine der Geschichten durch; es wird einmal die Gesamtsituation aller Charaktere beschrieben; Dianne erfährt von von Phils Freund, Nicholas; Phil hat ein Päckchen von Nicholas zugeschickt bekommen; der Inhalt beschränkt sich auf einen Text, einer Schneekugel und einen handgeschriebenen Satz von Nicholas

Kapitel 14: Sein kleiner weißer Freund (S.329-363)

Thomas (Kats damaliger Freund) ist nun eifersüchtig auf die Freundschaft zwischen Phil und Kat; Phil beweist, dass er Schwul ist, indem er Thomas küsst; Kat, Nicholas und Phil treffen sich in Visible; Phil ist eifersüchtig auf Kat, da sich Nicholas und Kat immer besser verstehen; (Zeitsprung nach hinten, als Phil 9 Jahre alt war) Phil hat kein Interesse an Fußball; Glass und Tereza machen einen merkwürdigen Test, um letztendlich festzustellen,
dass Phil schwul ist; Tereza schenkt Phil eine Puppe →Paleiko; (Zeitsprung in die Gegenwart) Kat hat Paleiko versehentlich auf den Boden geworfen →Paleiko ist zersplittert; Phil bedauert den Verlust seiner Puppe; Phil will Tereza besuchen, trifft aber nur Pascal an; Phil erzählt Pascal von seinem Neid auf Kat, und seiner Beziehung zu Nicholas; Pascal erzählt, dass sie und Tereza ins Ausland ziehen wollen; Phil reagiert entsetzt auf diese Aussage

Kapitel 15: Secale Cornutum (S.364-389)

Es gibt einen Streit zwischen Nicholas und Phil →Thomas hat jedem auf der Schule erzählt, dass Phil in geküsst hat und damit schwul ist; Nicholas ist furchtbar aufgebracht, doch beruhigt sich schnell; Phil baut mit Martin ein Weihnachtsgeschenk für Nicholas; Dianne löst auf, warum sie im ständigen Streit mit Glass ist →(Zeitsprung 4 Wochen, nachdem Glass verkündet hat, dass sie schwanger ist) Glass verliert ihr Kind frühzeitig und wird deswegen ins Krankenhaus gebracht; Phil und Dianne leben zu der Zeit bei Tereza; Glass braucht viel Zeit, um sich von der Situation mit der Fehlgeburt zu lösen; (Zeitsprung zur Zeit, als Phil in Griechenland war) Dianne erzählt versehentlich in einem Streit mit Glass, dass sie für die Fehlgeburt verantwortlich ist, indem sie einen Pilz in ihren Tee gemischt hat; (Zeitsprung in die Gegenwart) Phil möchte Nicholas besuchen und macht sich auf den Weg zu ihm; dort angekommen sieht er, wie Kat mit Nicholas Sex hat; Phil rennt nach Hause und zerstört das Weihnachtsgeschenk für Nicholas; Phil ist sehr sehr verzweifelt und tief enttäuscht gegenüber Nicholas und Kat; Phil nimmt Rückblick auf die Vergangenheit im Vergleich zur Zukunft
Kapitel drei: Die Vertreibung des Winters (S.391-452),

Kapitel 16: Gespenster (S.393-416)

Phil täuscht vor, dass er Krank ist, da die Situation ihn körperlich, wie auch geistig sehr belastet; Kat fährt in den Urlaub; Phil erzählt seiner Mutter von dem Vorfall mit Kat und Nicholas, aber auch, dass Dianne ihm von der Fehlgeburt erzählt hat; der Junge, der vor vielen Jahren bei der Schlacht am großen Auge, Dianne mit einem Messer verletzt hatte, taucht bei Visible auf, um sich bei Dianne zu entschuldigen; Phil und Nicholas gehen spazieren; Phil spricht Nicholas auf den Sex mit Kat an; es gibt eine Diskussion über ihre Beziehung; Wolf, der den beiden gefolgt ist, feuert eine Kugel aus seinem Luftgewehr auf Nicholas ab; die Kugel war eigentlich mit Phil gedacht, doch hat Nicholas am Auge getroffen →Nicholas ist auf dem Auge fortan blind; Thomas hat Wolf angeheuert um seiner Eifersucht Linderung zu verschaffen →der Vorfall war lange geplant

Kapitel 17: Eine Unterhaltung mit der Dunkelheit (S.417-451)

Phil ist die nächsten Tage sehr depressiv; er denkt sehr viel nach; Gable besucht Visible und sie feiern zusammen Weihnachten; Phil verbrennt das Weihnachtsgeschenk (Handgeschriebene Geschichten)
von Nicholas; Tereza und Pascal kommen zu Besuch; Gable will seine nächste Reise nach Amerika antreten und schlägt Phil vor, mitzukommen; Phil nimmt das Angebot an; Phil will Nicholas im Krankenhaus besuchen; Dianne fährt mit; im Krankenhaus zeigt Dianne ihm Zephyr (ein Junge der im Koma liegt, den Dianne liebt/liebte) →ein Vertrauensbeweis, aber auch ein Vorwurf, dass Phil die ganzen Jahre nicht für seine Schwester da war; Phil packt seine Reisetasche; Phil fragt Glass, kurz vor Abreise, über die Nummer drei aus; Phil erfährt, dass sein Vater, die Nummer drei, ein liebevoller, netter Mann ist →Glass hat gelogen (Sie hat gesagt, dass Phils Vater ihn verlassen hatte, doch dabei hat sie ihn verlassen); Glass schenkt Phil etwas Geld für seine Reise; alle feiern in das neue Jahr hinein
Epilog (S.453-477), Phil (S.455-458)
Phil befindet sich schon auf dem Schiff, auf dem Weg nach Amerika; er denkt über Nicholas nach, aber auch über Dianne und Zephyr; irgendwann wird Phil nach Visible zurückkehren